Bringt ein Sportluftfilter etwas?

  • bau mir zur zeit nen 19 vergaser in meine vespa rein jeztt überleg ich mir ob ich den alten luftfilter oder einen neuen "sportluftfilter" kaufen soll ?


    bringt sowas überhaupt was ?
    oder ist des nur geldverschwendung


    edit mono:
    In der Überschrift in Zukunft auf den Inhalt eingehen! Fragen auch als Fragen erkenntlich gestallten!

  • Bei meiner original PK 50 xl hat der Malossi Sportluff nichts gebracht. Kann sein dass sich das bei Tuningzylindern anders verhält. gruß

    gruß


    Vespaholiker


    Die Besten Vespaschutzdecken zum unschlagbaren Preis nur hier MINUS 10% unter Dienstleistungen !!!


    Detailvideo:

  • ne, ich hab den ja selber drauf... kann dir nen originalen verkaufen... :D

    gruß


    Vespaholiker


    Die Besten Vespaschutzdecken zum unschlagbaren Preis nur hier MINUS 10% unter Dienstleistungen !!!


    Detailvideo:

  • nö, fahr den normalen, bringt meiner meinung nach nichts. zumindest bei den fuffis.

    gruß


    Vespaholiker


    Die Besten Vespaschutzdecken zum unschlagbaren Preis nur hier MINUS 10% unter Dienstleistungen !!!


    Detailvideo:

  • Original von Vespaholiker[/i]
    nö, fahr den normalen, bringt meiner meinung nach nichts. zumindest bei den fuffis.




    .....außen vielleicht einen Klemmer bei langen Vollgasfahrten, da das Gemisch abgemagert wird!

  • Ihr seid aber hart zu dem armen Filter! ;)


    Die Sach liegt allerdings so, das der Filter eigentlich nur dann Sinn macht wenn der Motor die zusätzliche Luft auch verarbeiten kann, respektive benötigt! Das ist aber nur bei sehr radikalen Tuningmaßnahmen der Fall, also kannst du dir sowas für deinen Alltagsroller ziemlich sicher sparen.


    Ganz nebenbei muß man sich bei einem Filter dieser Bauart natürlich darüber im klaren sein das das Verhältnis zwischen Sprit und Luft weiterhin stimmen muß. Es gilt also auch die Größe der Hauptdüse zu beobachten und gegebenenfalls anzupassen!

    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys