Kurbelwelle ausbauen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • also brauche ich nur ein Kugellager für den austausch? habe ein Problem habe hier ein kugellager 6204 nun weiss ich aber nicht ob das ein c3 für die antriebswelle oder ein c4 für due kurbelwelle ist. kann mir da jemand weiter helfen wie man das erkennen kann ?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Filipo83 ()

    • Also grundsätzlich:
      C3 bzw. C4 ist die Bezeichnung für die Lagerluft (gewolltes Lagerspiel um hohe Drehzahlen ohne Verschleiß zu ermöglichen).

      SKF C3 Lager sind für die Vespamotoren ausreichend, da diese Drehzahlen ich glaube bis 20000 U/m aushalten.
      C4 dann eben noch einiges mehr.


      Du brauchst zwei Lager für die Kurbelwelle, einmal kupplungsseitig ein 6303 und limaseitig ein 6204. Falls du ne ETS Welle verbauen willst benötigst du ein 6005 lichtmaschinenseitig.

      Bekommen tust die Lager unter anderem auch bei mir. (Solltest wenn schon mal offen ist gegen neue tauschen!)
      Biete nix mehr an...