Vespa 50R Tuning

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Vespa 50R Tuning

    Hallo zusammen,

    endlich habe ich mir im Januar meinen Traum von meiner eigenen Vespa erfüllt. Eine V50 R Bj. 1971 in Originallack. Letztes Wochenende, habe ich dann mit hilfreicher Unterstützung verschiedener Anleitungen aus diesem Forum den Motor komplett zerlegt. Gott sei Dank wie sich herausstellte, da sämtliche Lager festgerostet waren, und sie so wohl nicht mehr gefahren wäre.

    Da der Motor nun schon komplett zerlegt und gereinigt ist steht dem Neuaufbau eigentlich nichts mehr im Wege, ausser, das ich als mehr oder minder Laie keine Ahnung davon habe welche Teile ich verbauen soll.

    Für die einfachsten Sachen wie Kickstarterfeder, Lager usw. habe ich mir schon eine Liste gemacht. Damit komme ich auch gerade noch so klar.

    Für den Rest benötige ich allerdings die Hilfe solcher Fachmänner, wie es sie hier in diesem Forum gibt.

    Ich habe folgendes Problem (oder auch nicht).

    Ich würde gerne einen 102ccm Satz verbauen, erste Frage, ist das sinnvoll, und wenn ja, welcher Typ oder Marke wäre zu empfehlen?
    Welche zusätzlichen Teile benötige ich dafür, Düse (Grösse, Marke) , Vergaser (Grösse, Marke), lohnt sich eine Race Kurbelwelle, oder eher nicht? Sollte ich an der Kupplung etwas verändern? Wenn ja, was genau kann ich machen, soll ich machen (3 Gang)?

    Des weiteren habe ich bei der Beschreibung einer Rennkurbelwelle gelesen das man die Zündung auf 12 Volt umbauen muss, wie würde das funktionieren, bzw. was brauche ich dafür?

    Muss ich den Zylinger höher setzen oder bearbeiten? Und und und.......

    Also kurz gesagt, was ist möglich mit welchen Teilen zu einem vernünftigen Preis und Aufwand? Fragen über Fragen, also schon mal danke für eure fachmännischen Tipps, hoffentlich bekomme ich auch genug davon.

    Gute Fahrt
  • Danke,

    ne ich möchte noch auf dem kleinen Führerschein fahren.
    Also, ich habe mich für nen 85 Polini entschieden.

    Ist dazu nen 19 Vergaser o.k.?
    Welche Düse sollte ich nehmen?

    dazu nen 3.00 Primär?
    Was bräuchte ich sonst noch?
    Und was würdest Du mit der Kurbelwelle machen? Lohnt sich ne Race ohne leichteres Polrad? Und wie funktioniert dann die Umrüstung auf 12 Volt?

    Hab ich was vergessen?

    Danke schon mal
  • Für den 85er Satz sind sowohl 19er Gaser als auch 'ne 3.00er Primär eigentlich Pflicht! Da der Zylinder aber sehr auf Drehmoment ausgelegt ist und Drehzahlorgien nicht so viel abgewinnen kann kannst du dir sowohl die Rennwelle als auch das Lüfterrad sparen! Bei deinem Setup würd' ich allerdings über eine verstärkte Kupplungsfeder nachdenken. Im Zweifelsfall auch die Beläge erneuern!
    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
  • also ne racekurbelwelle brauchste nicht...der 85er polini ist nicht so drehzahlorientiert das man sagen muss man braucht unbedingt eine.

    das 3.00 primär wird allgemein empfohlen und ist auch gut so...

    19er vergaser fang erstmal an mit ner 84er an beim einfahren...dann merkste schon obber zu fett ist.

    dein vespe is ne drei gang? empfiehlt sich vll noch ein 4 verkürzter gang

    weiterhin wär ne verstärkte kupplung angebracht..ich nehme an die kupplungsbeläge sind nicht mehr die besten...
  • Danke für die Tipps, werde das berücksichtigen.

    Letzte Frage trotzdem zu der 12 Volt Anlage, wie genau funktioniert das, welche Teile bräuchte ich, und was wäre zu empfehlen?

    Bzw. wie würde der Umbau von statten gehen?

    Danke
  • Die Sache mit der 12V-Zündung bedeutet wohl das die Rennwelle 'nen großen Kurbelwellenkonus hat wie er bei PK-Modellen verbaut worden ist. Da diese Modellreihe mit einer 12V-Zündung ausgerüstet ist wäre der Umbau zur Pflicht geworden. Versuch mal die Suchfunktion, Beta_Erpel hat sich letzlich mal an den Umbau gewagt!
    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
  • Zu den Rennwellen kann ich leider nix sagen. Das einfachste und günstigste wird wohl sein dir die Teile einer PK oder PK-XL zu besorgen. Einfach mal im Forum oder bei IihBäh nach einer entsprechenden Schlachtplatte suchen.
    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys