Polini Vergaser (19er) mit altem Ansaugstutzen?

  • Hi!
    ...sie läuft mal wieder nicht...meine PK 50XL
    Grund war wohl der verstopfte Vergaser. Da eh ein 19er drauf sollte (85DR Zylinder) hab ich mir das Reinigen gespart und direkt den neuen, größeren genommen.
    Problem war nur, dass ich dummerweise den falschen (2-Loch anstatt 3-Loch) Ansaugstutzen bestellt habe. Deshalb habe ich den alten 16er Stutzen erstmal gelassen, aber damit springt sie nicht an...


    Meine Frage ist also, ob das überhaupt funktionieren kann, oder es von Vornherein eine blöde Idee war und gar nicht gehen kann?
    Und wenn´s funktionieren könnte, was könnte es dann sein?
    Hab den Polini Vergaser so genommen wie er kam, mit ner 73er HD, gibt´s da besondere Gruneinstellungen (außer die normalen Vergasereinstellungen)?


    Freue mich über jede Antwort!
    Gruß
    Bazzi

  • ...mich wunderts nur, das sie gar kein Mux macht...
    Ich meine, dicht is ja alles und Gemisch sollte auch ankommen...
    ???

  • Soll heissen, dass die Kiste mit VIEl zu viel Luft läuft! d.h. sie läuft zu mager und du hast in kürzester Zeit nen mords Klemmer!