HP4 - ich weiß ja nicht so recht

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • HP4 - ich weiß ja nicht so recht

    Hi,
    Ich spiele grad mit dem Gedanken mir ne aufgemotzte HP4 von 94 zu holen, hab aber nciht so die Ahnung von Vespa.

    Sind die denn verlässlich, altagstauglich, hab 105 ccm Tuningzylinder und 19er Vergaser drauf, ich weiß ja nicht, ob das nicht n bisschen vielist.

    Wer kann mir da mut machen oder abraten? Bitte schnell melden!!!

    Tobi
  • RE: HP4 - ich weiß ja nicht so recht

    Willst Du da jetzt eine Pauschalantwort?

    Musst das Teil unbedingt probefahren. Ich persönlich schaue immer auf ungetunte Vespen, da weis ich wie ich dran bin.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von robsig12 ()

  • RE: HP4 - ich weiß ja nicht so recht

    Original von tobitorpedo
    Wer kann mir da mut machen oder abraten?


    Keiner - die Möhre kann dir 20.000km halten oder nächstes Wochenende in die Luft fliegen.

    Kommt immer drauf an, wie sauber und ordentlich etwas gemacht wurde.
  • Original von Toby Hawk
    Das stimmt was da schwabenandy sagt ich kann von HP4 nur gutes sagen bringt gut anzug.

    Was für eine Zylinder willst du dir denn holen ?


    ?(

    Hier geht es um eine bereits mit einem 19er Gaser und 105ccm-Zylinder getunte Vespa HP (von der das HP4-Lüfterrad stammt).