Rechten Bremshebel (Scheibenbremse) verstellen, ET2

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Rechten Bremshebel (Scheibenbremse) verstellen, ET2

    Hallo zusammen.
    Ich habe eine Vespa ET2 (Baujahr 2004) und würde gerne den rechten Bremshebel (vordere Scheibenbremse) ein wenig "giftiger" stellen. Nun weiß ich nicht, ob es überhaupt geht, oder ob ich die Bremsanlage mit Bremsflüssigkeit (ist noch fast voll, lediglich eine kleine Luftblase im Sichtfenster) auffüllen und entlüften muss damit er giftiger wird.

    Könnt ihr mir weiterhelfen?

    Ist unter der Lenkverkleidung evtl. eine Schraube num Nachstellen.


    Vielen Dank im Vorraus für eure Antworten + Grüße

    Florian
  • eigendlich sollte die ganz gut sein aber kannsch ja mal entlüften aber wenn du dir die arbeit machst kannsch gleich die bremsflüssigkeit wechseln soll man ja alle 2 jahre
    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik
  • Ganz nebenbei wird die Bremse mit der Zeit sowieso "weicher", weil du die Belagstärke abnutzt und sich dadurch der Hebelweg verlängert!
    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys