Spachtel auf den Trittleisten hält das?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Spachtel auf den Trittleisten hält das?

      Hallo wollte mal fragen ob spachtel auf den trittleisten hält ???
      Nachdem meine Vespa nun beim strahler war hat sich das trittblech im unteren bereich ein bisschen nach unten gedrückt ???

      fg andy

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RacerT8200 ()

    • Versuche erst mal mit der Hand es wieder hinzudrücken und wenn das nicht mehr klappt,
      nimm dir ein schönes Holz zum gegenhalten und einen Kunststoffhammer und klopfe es wieder schön aus.

      Das bekommt man schon wieder hin.
      SUCHE:

      ** Zylinderhaube für meine ACMA V56

      ** Rückspiegel, am liebsten einen Eckigen

      **Einen gebrauchten Auspuff für meine ACMA
    • Vespa Fahrer Avatar

      Schwidi schrieb:

      Mit Spachtel an der Vespa sollte man allgemein sehr sparsam umgehen.Bei den hohen Drehzahlen könnte durch Vibration schnell alles wieder abgehen.
      von welchen drehzahlbereichen hier wohl gesprochen wird???
      Bremsen ist die umwandlung hochwertiger Geschwindigkeit in nutzlose Wärme
    • Hmmm spachteln is da eher nicht so angebracht....

      ...ich würde nee Metallspachtel verwenden und Dir empfehlen...jedoch solltest du bischen Übung haben dabei ,den wenn du zuviel aufträgst,schleifst du Dir nen Wolf...da es absolut robust ist wenn es mal fest ist .jedoch soltest du das anmischen auch draufhaben..oder das ganze sogar verzinnen wenn du längere freude daran haben möchtest .....die Trittbrettflächen sind durch ständiges aufundab steigen und Fibrationen sehr belastet...und es bricht sonnst leicht aus...eine Feinspachtel würde ich Dir auf keinen Fall empfehlen.....mfg.Der Rollerspezialist V.C.C.
      Vespaveredelung & Vespaträume vom Profi V.C.C.
      DerRollerspezialist
      Rollerersatztteile 100% Ersatz..bei uns im V.C.C.Ersatzteileshop
      www.derrollerspezialist.de
      www.vespacustomconcept.de
    • wenn es sauber verzinnt is dann is da ruhe. würde zinn immer dem plastikdreck vorziehen.

      @ Vespa Custom & Concept: du kommst aus deining? ich komm aus mühlhausen. mal bock auf a halbe und smaltalk?

      gruß monster
      Das Leben ist zu kurz um genügend fossile Kraftstoffe in Spaß zu verwandeln...
    • Hoi!
      Also, Spachtelmasse im Trittbrettbereich ist eher weniger zu empfehlen. Schließlich ist das die Stelle die am meisten Vibrationen ausgesetzt ist.
      Versuchs doch auszubeulen?
      MFg
      Thomas
      Vereint Gegen Riffelblech! :P
    • Spachtel auf dem Trittbrett hält son knappes Jahr...
      Wenn du wirklich spachteln musst, nimm Metallspachtel.
      Wenn das Trittblech sehr schlecht aussieht, kannst du bei "Casa Vespino" ein Trittblech bestellen (jedenfalls für V50)
      Lg