Bremstrommel V 50

  • Hallo Leute,


    an was kann es liegen wenn ich meine Bremstrommel (Hinterrad) anschraube,
    dass das Rad sich dann sehr schwer drehen lässt?


    Seilzug ist nicht zu straff!


    Liegt es vielleicht an einer defekten Feder welche die Bremsbeläge zusammenzieht?


    Odern an etwas anderen?

  • so war vorhin nochmal kurz draußen und hab festgestellt das es nicht die Beläge sind welche schleifen


    sondern die Bremstrommel an der Bremsankerplatte!!


    habt ihr das Problem schonmal gehabt ?? ?( ?(


    ich hab mal 2 Bilder zur besseren Vorstellung gemacht (sind zwar keine guten aber vllt helfen diese)


    bitte helfen ;(

  • die u-scheibe unter der mutter vergessen?

    Lieber eine Kiste voll Altmetal als eine Tütte voll Plastik.

  • ne die hab ich auch drauf .... :S


    hab auch nichts verändert nur schnell die kupplung gewechselt!

  • Bei mir lag der Fehler mal daran, dass sich die Bremsgrundplatte beim Demontieren verbogen hat und deswegen geschliffen hat. Ist Deine richtig drauf?
    Kurzes Nachbiegen an der schleifenden Stelle hat das Problem gelöst.
    Beste Grüße

  • schau ich morgen gleich mal nach ...
    gib euch dann bescheid


    ich hoffe auch das nur was verbogen ist :rolleyes:

  • So hab festgestellt das sich die Bremsankerplatte nicht mehr ganz festschrauben lässt,
    da diese am NEUEN Kupplungsdeckel (von einer PK 50 --) letztes Thema "Kupplungsproblem")
    angeht. 8|


    Jetzt wollt ich euch fragen ob ich hinten an der Bremsankerplatte etwas wegfeilen darf?!
    Wäre im Bereich von den beiden Bolzen!!

  • Wo genau? An den Bolzen, an denen die Bremsbeläge dran sind? Würde ich eher nicht machen... aber um wieviel gehts denn?
    Würde auch darüber nachdenken, das Material am Kupplungsdeckel abzutragen. Aber mach doch einfach mal ein Bildchen


    Gruß

  • hab ich mir auch schon gedacht am Kupplungsdeckel etwas wegzumachen...



    warum würdest du an den Bolzen nichts wegmachen? fallen die dann raus?
    bzw wie sind die eigentlich festgemacht (reingepresst ?( ) weil dann
    kann ich ja vllt an beiden stellen etwas wegnehmen!


    ich probiers später mal aus und mach dann noch paar bilder!

  • Aber jeder regt sich über die vermeintlichen Bastelbuden auf, die man schonmal bei egay oder so sieht!


    Ihr verbastelt ja selber alles!!! :-8


    Nenene, so wird das nixen... am Deckeln rumfeilen... :rolleyes::rolleyes::rolleyes:

  • was würdst du dann machen?

  • Du solltest dich lieber fragen, wieso du am Deckel feilen musst!


    Der Roller wurde bestimmt nicht so ausgeliefert!


    Entweder du hast nen falschen Deckel oder ne falsche Ankerplatte

  • @ Vesparacer1111: Bastelbuden hab ich keine denk ich?!


    --) vespafreak17 meine Roller :love:

  • jo hab mir schon wieder was neues überlegt :)


    muss aber erst schauen ob das geht!
    gib euch dann wieder bescheid froehlich-)

  • also der Kupplungsdeckel ist ja von einer pk 50
    dann müsste ja die Bremsankerplatte von der pk dann passen ?(


    und das probier ich jetzt einfach mal aus, ist besser als feilen..


    hast mich mit deinen letzten Kommentaren überstimmt das feilen vorerst zu lassen :rolleyes:


    danke @ Vesparaver1111 yohman-)

  • Hatte das Problem auch schon, nicht jede Bremstrommel passt zu jeder Bremsankerplatte.


    Ne Zuordnung kann ich dir leider auch nicht geben, ich hab damals einfach ne andere genommen, die gepasst hat.