HP4 Polrad ->PK50XL2 ohne E-Zündung möglich?

  • Ok, ich komme um eine Formulierung meiner Frage nicht rum ;-)


    Ist es möglich ein HP4 Lüfterrad in meine XL2, die keinen E-Starter hat, einzubauen?

  • ich habe beim groben durchlesen des forums das gefühl bekommen, dass das was mit der zündung zutun hat und man auch was an der zündung ändern muss, mich freut es umso mehr wenn man das einfach plug and play wechseln kann.

  • der estarter bei den pk modellen greift mittels mechanik in das lüfterrad, dreht dieses und startet so den motor.
    daher wird der estarter außer betrieb sein, bzw einfach den motor nicht starten, wenn du ein lüfterrad ohne zahnkranz hast.

  • Elektrostarter und elektronische Zündung sind verschiedene Dinge.


    Elektrostarter ist, wenn du auf ein Knöpfchen drückst und der Motor anspringt - ohne Kickstarterbetätigung. Dafür braucht es einen Zahnkranz am Polrad, über den selbiges von einem elektrisch (Batterie) betriebenen Startermotor gedreht wird, bis der Motor läuft.


    Bei der elektronischen Zündung wird der Zündfunke nicht mechanisch ausgelöst wie bei der Unterbrecherzündung, sondern eben elektronisch durch überlappende Magneten im Polrad, die beim Vorbeistreichen am Pickup den Zündimpuls auslösen. Haben alle PK Modelle serienmäßig.

    Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.