Nicht schnell genug - Wie kann das sein?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nicht schnell genug - Wie kann das sein?

      Hallo. Habe auf der dieser Seite dass eine Vespa mit einem 112ccm Polini rennzylinder, einem 28er Vergaser, einer Rennkurbelwelle, einen Polini Lefthand Rennauspuff und einer Rennkupplung ca. 125 - 130 km/h läuft. Ich wollte wissen wie das sein kann weil ich einen kenne der einen 136 Malossi, Simonini Down & Foward, ... verbaut hat doch diese läuft nur V-Max 120. Wie kann das funktionieren??
    • Mich würde es mal interessieren wie er die Höchstgeschwindigket gemessen hat,mit einem Auto nebenher gefahren?

      Halte es für recht unwahrscheinlich das man einem 112er so eine Geschwindigkeit entlocken kann,besonders mit nem Polini left.

      Sollte es aber stimmen das der Motor die Geschwindigkeit schafft ist dem Schrauber meine Hochachtung sicher
      Power is how fast you hit the Wall, Torque is how far you take the Wall with you
    • ich hab bei einer unfrisierten NRG (nur komplett entdrosselt, aber kleiner Vergaser und Originalzylinder 96km/h gemessen)

      eine meiner T5s läuft 142km/h, eine andere haben wir mit 134km/h im dritten Gang bei 11500 Umdrehungen gemessen

      Rita
    • Fahre ich mit Membran über Gehäuse da ich mit der Direktansaugung immer nur Probleme hatte.Endgeschwindigkeit kann ich nicht sagen,da ich sie im 4ten Gang nicht ausgedreht bekomme (suche verzweifelt nach einem 4ten von Zirri).Habe auch schon verschiedene Auspuffe getestet,wobei der Zirri Silent bisher am überzeugendsten war,jedoch das Problem mit dem nicht ausgedreht bekommen auch nicht abstellen konnte.Als nächstes werd ich mal den PM40 testen. Somit ist momentan bei ca. 125 +/- kmh Schluß mit Vorschub.
      Power is how fast you hit the Wall, Torque is how far you take the Wall with you