Rally Bj 72 muss zur Vollabnahme

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Rally Bj 72 muss zur Vollabnahme

      So, da das Frühjahr vor der Tür steht, muss ich langsam Gas geben, damit ich was fahrbares fertig bekomme.

      Hab hier noch die rote Rally stehen, ital. Modell, ohne Blinker.
      Keine Papiere, aber nen Kaufvertrag und ne Eidesstattliche Erklärung des Verkäufers.

      Hab natürlich keinen Bock den Hobel jetzt mit Blinkern auszustatten.

      Welche Chancen und Argumente gibt's für den Tüv, um mir das einzutragen?

      Ideen, Erfahrungen, ...
    • Viel Chancen wirst du nicht haben ;( .Du könntest höchstens mit dem Argument kommen das es sich um einen Oldtimer handelt,der aus wertgründen Orginal bleiben sollte.
      Wo bekommt ihr immer diese alten Klassiker her?Such schon seit Jahren und finde bloß überteuerte bzw schrottige Angebote.
      Set Up: 221 Malle Döner mit allem.
    • Die Rally ist ja nachweislich in Italien ohne Blinker ausgeliefert und zugelassen worden.
      Nur für ne Zulassung in Good old Germany sollte sie ja welche haben, es sei denn, sie ist älter als 1961, ist das richtig?

      Hat nicht irgendwer z.B. ne Briefkopie, oder so etwas, wo ohne Fahrtrichtungsanzeiger eingetragen ist?
      Oder kennt sich wer mit Ausnahmen in der Straßenverkehrszulassungsordnung aus?
    • Den Wisch hier ausdrucken



      Zu deiner Versicherung latschen und Blablabla du brauchst ne Bestätigung das sie drauf klarkommen
      wenn du deine Bj1972 nur mit Kralle raushalten durch den Starssenvekeher 2009 bewegst.
      Jetzt zur Zulassungstelle und wieder sülz sülz .......
      Kuck mal die in Hamburch..und meine Versicherung hat schon ihr Ok gegeben
      Mit etwas Glück hast du dann was von deiner Versicherung und der Zulassungstelle.
      Allready mit Name und FIN des Fhzg.
      Damit beeindruckst du jeden Prüfer...wenn er dann mit naja da müßten sie aber Blinker..
      ZACK..die Papers raus und ...gähn ...ach so das habe ich schon geklärt ...ist ja mittlerweile Standartprozedur...
      grins..das sich jeder nach allen Seiten absichern will und keinen Arsch mehr in der Hose hat 2-)
      Weapons of Mass Destruction
    • oder kaufvertrag, daß du den Roller BJ 60 gebraucht gekauft hast....

      frag mich net wie viele ET3 aus Italien hier als BJ 60 rumfahren....

      Rita

      PS bei einer ET3 hat mir mal ein Tüv Prüfer ne EZ aus April 61 in die papiere eingetragen......auf meine Nachfrage, was das soll....

      meinte er, daß das Datum in den italienischen Papieren gestanden habe....

      ....grins..... stand wirklich drin.....der Geburtstag des vorbesitzers.....

      Rita