PX200 Lüfterrad wohin zeigen die Lamellen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PX200 Lüfterrad wohin zeigen die Lamellen?

      Hallo,

      ich habe eine PX 200.

      Das Lüfterrad dreht sich ja im Uhrzeigersinn.
      Bei meinem (Lüfterrad) stehen die Lammellen aber gebogen gegen den Uhrzeigersinn.
      Ist das nun ein Rad von einer anderen PX ?

      Die Kühlleistung reicht hier meiner Meinung nach auch nicht aus.

      Gruß
    • Hi,

      passt schon so!

      Das Lüfterrad soll ja die Kühlluft zentral ansaugen und nach außen zum Gehäuse leiten, von wo sie durch die entsprechend ausgebildete Luftführung zum Zylinder strömt. Das Funktionsprinzip ist vergleichbar mit dem der Verdichterseite eines Turboladers.

      Würden die Lamellen nun IN Laufrichtung, also im Uhrzeigersinn gebogen sein, entstünde am Lüfterrad eine Luftbewegung genau in die entgegengesetzte Richtung, das Lüfterrad würde Luft von außen nach innen transportieren wollen, Fliehkräfte die durch die Drehbewegung auf die stark beschleunigte Luftmasse wirken verhindern dies aber
      ---> es käme somit erst recht kein nennenswerter Luftstrom zustande der für die Kühlung ausreichen würde!

      greez sprintdriver
      Sprint 150 BJ '66 / 05 neu aufgebaut
      P 200 E BJ '84 / Originalzustand