Vergaser Problem? Drehzahl zu hoch

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Vergaser Problem? Drehzahl zu hoch

    Hallo Vespa-Freunde,

    ich starte als erstes mit dem allgemeinen Vespa-Gruß (Vespa - Roll)!

    Auch ich bin seit ca. 3 jahren stolzer Besitzer einer Vespa. Angefangen gabe ich mit einer Vespa PK50Xl und da ich damals einen Mopedlappen gemacht habe, musste ich bei einer P200E zuschlagen und bin einfach nur begeistert!!!
    Mal abgesehen von einem Kupplungshebel habe ich weiter keine Probleme gehabt. Doch man sagte mir, ich solle in kürzester Zeit mal meinen Vergaser wechseln. Die Drehzahl wäre viel zu hoch. Einstellen lässt sich dort nichts und er dreht wirklich etwas hoch.
    WAS TUN?

    Wünsche noch ein schönes Wochenende,

    racer77
  • also am besten mal gucken ob er wo falschluft zieht
    ausbauen alles reinigen dichtungen wechseln usw
    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik
  • Wechseln kann eigentlich nicht die Lösung sein, schließlich verstellt sich kein Vergaser selbst. Sinnvoller ist mit Sicherheit mal den Fehler zu suchen!
    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys