Unterschiede Gehäusehälften

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Unterschiede Gehäusehälften

      Servus,

      hab hier noch zwei kleine Gehäusehälften, eine davon soll Teil meines neuen Motorprojekts werden. Da die beiden sich unterscheiden bin ich mir jedoch noch unsicher welche ich nehmen soll. Hab mal ein Bild mit beiden gemacht, unterschied sind die Hülsen, die nur eine Hälfte aufweist. Eine ist dort verbaut, wo das Nadellager für die Hauptwelle eingepresst wird, eine sitzt dort, wo das LiMaseitige Kurbelwellenlagger eingepresst wird. Was hat es mit diesen Hülsen auf sich?

      mfg
      Bilder
      • Bild 007.jpg

        678,78 kB, 2.074×1.556, 89 mal angesehen
      www.vespa-schmiede.de

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ansaugbaron ()

    • Ich würde grundsätzlich nicht eine Motorhälfte verwenden, die nicht zu der zweiten Hälfte passt.
      Soviel ich weiß, wurden die beiden Gehäuseteile verschraubt und dann wurden
      erst die Bohrungen z.B. für die Kurbelwelle gefertigt.
      Ich denke beide Gehäusehälften gehören bei der Fertigung zusammen