Fahrzeugschein PK 125XL

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fahrzeugschein PK 125XL

      Hallo,

      fährt jemand von Euch eine PK 125XL und wäre bereit mir eine Kopie seines Fahrzeugscheines per Email zu zuschicken?

      Wie Ihr evtl. gelesen habt, möchte ich meine PK125 offiziel anmelden und da wäre ein Fahrzeugschein sehr hilfreich.


      Gruß

      Christian

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von travelercf ()

    • RE: Fahrzeugschein PK 125XL

      Nö, so geht das nicht. Zur 125er gehört ein Fahrzeugbrief. Wenn du damit zur Zulassungstelle gehst, wird der dort vernichtet und du bekommst dann den neuen EU-Brief Teil 1 & 2.
    • Du erhälst genauso wie früher auch einen Fahrzeugschein u. einen Fahrzeugbrief mit dem Unterschied das diese jetzt eine EU-weite einheitliche Fassung und Aussehen haben.

      Nachteilig ist, das oftmals nur noch eine mögliche Reifengröße eingetragen wird, trotz das im alten Fahrzeugbrief noch zwei o. mehrere vermerkt sind. Man sollte also vor allem bei Eintragungen die Zulassungsstelle unbed. darauf aufmerksam machen, ALLE DATEN in die neuen Papiere zu übertragen.

      Den alten Fahrzeugbrief sollte man nur ungültig stempeln lassen und mitnehmen. Ich glaube, daß sogar nur die Anzahl der Vorbesitzer angegeben wird, also keine Namen mehr!

      Hast Du die PK ohne Papiere gekauft? Mit Kaufvertrag? Dann brauchst Du wohl erst eine Bescheinigung das die Vespa net geklaut ist, dann brauchst ne Vollabnahme um wieder einen Fahrzeugbrief zu bekommen. Da kenne ich mich nicht so aus!

      MfG, gaugel.
    • Danke!

      Nein, ich habe in meine PK50 einen PK125 eingebaut. Somit habe ich nur den Schein von der 50er. Von Vespa Deutschland lasse ich mir eine Unbedenklichkeitserklärung schicken, dass das so OK ist!

      Also bisher habe ich nur eine Betriebserlaubnis!

      Ich hoffe, dass der TÜV mir kein Bein stellt!