Neue Vespa Produktion aus Blech?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neue Vespa Produktion aus Blech?

      stimmt es dass eine neue produktion von vespen anlaufen soll, die wieder "back to the roots" geht??
      also wieder modellart in richtung alte PK's ?

      also wieder "ohne plastik" ( wie ET 2 / 3 ), voll kasosserie schaltung und sowas... robust ...

      habe das irgendwo gehört. weiss nicht mehr ob ich das hier gelesen und im netz gesehen habe...
      eben meinte auch ein nachbar von mir irgendsowas ... kann auch sein das ich's im TV gesehn habe ...

      ich fänds auf jedenfall super geil!
      [color=#000000][b]Würde ich die Zeit, die ich in meine Vespa stecke für mein Studium aufbringen wäre ich schon Prof. Dr. Dr. Ryzzer !!![/b][/color]
    • hmm die hängt ha vom design immer noch ziehmlich an ET2/3 dran ...

      auspuff, reifen, karosse,blinker ...
      aber man merkt das es wieder old school werden soll ... der sitz, die großen spiegel, vorne das ding auf dem "schutzblech"

      naja kann auch sein das ich mich vertan habe ... aber ´man munkelt nooch ;)
      [color=#000000][b]Würde ich die Zeit, die ich in meine Vespa stecke für mein Studium aufbringen wäre ich schon Prof. Dr. Dr. Ryzzer !!![/b][/color]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ryzzer ()

    • das wäre absolut unökonomisch! ein scooter heutzutage aus blech zu fertigen, die motoren müssen überarbeitet, und den umweltnormen angepasst werden, die sicherheitsvorschriften (bremse u.ä.) müssen eigehalten werden... eine neue gs kostet dann mind. 5000 euro:-)
    • Moinsen!

      Ich muss schon sagen: Bis auf das zu Hoch geschnittene Heck und das schmale scooterähnliche Beinschild finde ich die Kleine schon ganz nett!

      Gruß, Roggi
      Das Leben ist zu kurz, um Fußgänger zu bleiben!
    • stylisch find ich sie auch, aber selber reparieren traue ich mir da nicht mehr so zu!
      gruß

      Vespaholiker

      Die Besten Vespaschutzdecken zum unschlagbaren Preis nur hier MINUS 10% unter Dienstleistungen !!!

      Detailvideo: [url]http://www.youtube.com/watch?v=CUNJUcwmP54[/url]
    • also ich würd se kaufen ... es geht zwar schon in den tuning Di-Tech-Möchtegern styl ( aufgrund des hohen hecks ) ABER auch wieder back to the roots ( eckige scheinwerfer eher smallframe )!

      Es ist immer noch eine VESPA !! und das reicht eigentlich als argument um se sich zu kaufen.

      Allerdings is der preis heavy !

      und wirklich dran rumbasteln würd ich mich auch nicht trauen. is mir viel zu viel elektronik!

      naja man muss drauf stehn ...
      [color=#000000][b]Würde ich die Zeit, die ich in meine Vespa stecke für mein Studium aufbringen wäre ich schon Prof. Dr. Dr. Ryzzer !!![/b][/color]