längere Standzeit: wie Öl und benzin richtig erneuern?

Die diesjährige Wahl zum Foto des Jahres wir freundlich unterstützt von:
Michelin Reifen und TollerRoller - Euer Roller Spezialist

:tues(klick mich) Wähle jetzt oder Blech wird zu Plastik !
  • hallo


    will diese woche eine px 200 e lusso in betrieb nehmen, die längere zeit gestanden ist
    -> davor wollte ich das benzin und das öl erneuern


    wie mache ich das am besten?
    -> benzin könnte ich nat. mit einem schlauch absaugen, aber da bleibt mir dann sicher ein rest drin, oder? (und dort hat sich dann u.u. auch der dreck abgesetzt)
    -> wie geht es besser?


    _> wie bekome ich das öl raus?


    danke

  • Tank ausbauen, der Öltank hängt unten dran. Dann beide auslaufen lassen. Den Öltank ohne Ausbau zu leeren dürfte schwierig werden.

  • Hi


    kann man den so einfach ausbauen?
    braucht man da nicht irgendeein spezialwerkzeug, um an den benzuiinhahn zu kommen (ich hab da glaube ich mal was gelesen)


    gibt es da irgendwo eine anleitung?

  • Ja du brauchst nen Benzinhahn Schlüssel.
    Kannst aber beim örtlichen Teiledealer ausleihen oder bei Sip etc bestellen.
    Einfach ma nach Benzinhahn oder so suchen

  • Nein! Wenn du nur den Tank ausbauen willst brauchst du keinen benzinhanschlüssel!


    Den Schlüssel brauchst du nur wenn du den Benzinhan aus dem tank ausbaune willst.


    Und um den tank auszuleeren kann der benzinhan schön im Tank drinnblbiben.


    Kann den tank einfach umdrehen und die alte Plörre so rauslaufen lassen.


    Dann einmal mit ein wenig frischem Spriz durchspülen.


    Wenn jetzt noch ein wenig alter Sprit drinnbleiben sollte ist das auch net so schlimm für den Motor wenn du den alten Sprit mit frischen mischst.


    Maximilian


    Edith: der Tankaussbau, insbbesondere der tankeinbau ist ein wenig kniffelg wenn du Getrenntschmierung hast weil der Öltank im weg ist.


    Den alten Sprit kannst du immer ein wenig dazukippen wenn du neu getankt hast.....ich würd sagen so ein halber Liter pro neue Tankfüllung

  • hi


    ja ich habe getrenntschmierung ,
    ich wollte auch das öl wechseln, geht das dann auch, wen der öltank mit dran ist?


    kannst du mir den ausbau und den einbau in kurzen schritten erklären?
    (welche schrauben und halterungen usw. (will nicht kaputtmachen)


    danke

  • kauf dir am besten die [lexicon]vespa-bibel[/lexicon]... da is alles top beschrieben und wird dir am anfang sehr helfen wenn du was an deiner vespe machst!


    --->Vespa-Bibel

  • Hmm is immer besser alle Posts zu lesen :love: 
    Hab gedacht du willst den Benzinhahn bei der Gelegenheit auch gleich wechseln.
    Aber es gibt ja zum Glück genug Leute die sowas gleich korrigieren :thumbup:

  • die angegebene [lexicon]vespa-bibel[/lexicon] habe ich schon
    -> habe aber nichts dazu gefunden


    nochmal richtig gesucht -> und doch noch ein passendes kapitel gefunden
    -> ist wohl doch recht knifflig


    ich werde es vermutlich doch so machen, dass ich so viel benzin und öl wie möglich absauge und dann mit nueem auffülle
    -> vielleicht reicht das ja auch schon