getriebeübersetzung

Die diesjährige Wahl zum Foto des Jahres wir freundlich unterstützt von:
Michelin Reifen und TollerRoller - Euer Roller Spezialist


Wenn dich dieser Aufruf nicht zum Wählen bewegt, wissen wir auch nicht weiter!
Wähle das Foto des Jahres 2017 mit nur einem Klick! Jetzt! Danke!
  • hallo,
    habe für meine vespa 50 special bj 78 ( nicht getunt), wegen eines primärzahnradbruchs, im internet einen kupplungskorb mit zahnrad 15/68 bestellt. leider hatten sie diese übersetzung nicht mehr auf lager und mir ersatzweise nun eine getreibeübesetzung 3.72 (18/67) zugeschickt. meine frage nun: kann ich diese so ohne weiteres montieren, was ändert sich dadurch? oder sollte ich mich lieber noch etwas gedulden und das ding wieder zurückschicken?
    grüße maria

  • Die 3.72er Primär ist eine längere Getriebeübersetzung. Dadurch könntest du bei weniger Drehzahl eine größere Geschwindigkeit erreichen. Problem ist allerdings das das Ori-Setup zu schlapp ist um ein vernünftiges anfahren zu ermöglichen. Vielleicht tauscht ja jemand aus dem Forum mit dir, sonst würd' ich lieber zurückschicken!