Ergebnisse meiner Farbgebung (Pulverbeschichten)!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ergebnisse meiner Farbgebung (Pulverbeschichten)!

      hallo jungs und mädels,

      habe eben meine rahmenteile abgeholt und ich muss sagen sie sind nicht schlecht geworden. alles komplett beschichtet worden.die stoßfestigkeit soll ,laut aussage meines bekannten, auch sehr gut sein. also bevor die beschichtung abplatzt gibt es ne delle. sehr gut für evtl. steinschläge. abplatzen wird es nur bei groben kratzern oder mutwilliger beschädigung mit schlüsseln oder ähnlichem geben. derjenige, der sich das allerdings traut kriegt selber nen groben kratzer, oder auch zwei :D würde wagen zu behaupten, dass es sich hier um ne echte alternative zum "normalen" lackieren handelt.

      selbstverständlich müsst ihr euch den staub + fingerabdrücke noch weg- und die politur dazudenken ;)

      wenn man jetzt noch lustig ist, dann kann man auch mit normalem lack streifen oder ähnliches draufmachen. hält ohne anrauen, schleifen oder sonstige vorarbeiten.

      streifen drauf? felgen rot, schwarz oder silber beschichten? kantenschutz in chrom oder schwarz? motorgehäuse noch beschichten lassen?

      anregungen und kommentare sehr erwünscht :D

      hier nun paar bilder:


      grüße aus dem badnerland ;)



      edit meint: preis für den ganzen spaß = ein kasten zäpfle ;)
      Bilder
      • Rahmen3.jpg

        226 kB, 1.024×1.365, 423 mal angesehen
      • rahmen4.jpg

        156,31 kB, 1.024×768, 437 mal angesehen
      • rahmen5.jpg

        232,66 kB, 1.024×1.365, 393 mal angesehen
      • seitenbacke1.jpg

        116,13 kB, 1.024×768, 425 mal angesehen
      • lenkerU.jpg

        120,84 kB, 1.024×768, 400 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von z3ros3b ()

    • Ist gut geworden aber für mich sieht das aus als ob das nur eine Grundierung ist, und die Teile jetzt fertig für den Lack sind.

      Aber Hauptsache es gefällt Dir.
      Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.
    • Wie Moskito schon sagte: Erlaubt ist was gefällt. Wegen des schönen Kontrasts würd' ich die Verwendung von verchromten oder Alu-polierten Teilen nahelegen!
      this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
    • Hallo,
      Ne eine Alternative zum lackieren ist es für mich nicht.
      Zum einen kannst bei nen lackierten Rahmen bei evtl. beschädigungen beilackieren ,zum anderen ist ein lackiertes Teil auch nicht so porig.

      Aber für n Kasten Zäpfle...jederzeit auch zwei oder drei Kasten von dem Zeugs...:) das wars Wert!
      Stell doch mal n Foto von den Rahmen ein wenn er poliert ist.

      Und viel viel Chrom.....

      Gruss Desmond
    • moin moin,

      also ich muss zugeben, dass die bilder wirklich nicht sonderlich gut sind. sehr sehr viel staub drauf. asche auf mein haupt. ;)
      hatte es auch so geplant, dass relativ viel chrom rankommt und sonst kein "firlefanz".
      mattschwarz hatte ich mir auch überlegt, allerdings fand ich das in kombination mit dem chromkantenschutz und klarglasblinkern nicht so dolle.

      @ desmond: laut meinem bekannten wäre es kein problem da noch drüber zu lackieren, sollte es denn zu nem abplatzer kommen, was er aber, wie beschrieben, fast ausgeschlossen hat.
      wenn es dann doch so kommen sollte, dann gibts eben mal ne neue farbe mit dem pulver :) geht sogar flipflop, aber das ist wiederum ziemlich teuer :D

      werd ich dann im alltagsbetrieb merken wie`s läuft und was die beschichtung so aushält.

      @ sylle: was zahlste denn?:-) aber da hast mich auf ne gute idee gebracht. vllt. krieg ich irgendwo nen alten rahmen her. da werden dann die blinkeröffnungen zu gemacht und ne andere farbe drauf gepulvert ;)
    • kann ja mal fragen, ob er mir noch was beschichtet :)

      mal ernsthaft. glaub das würde schon gehen, müsste aber erst warten bis ich wieder was hin bringe. bei gelegenheit werd ich mal fragen. hat leider viel arbeit der kleine beschichter mit der großen firma ;)
      allerdings dürfte der versand nicht gerade günsitg werden.


      und ob ich dein komisches "nordbier" mag weiß ich nicht so genau :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von z3ros3b ()

    • naja mal sehen währe net abgebneigt

      farbe ist mir fast egal :D

      ich würds ja selber machen aber unser ofen ist 20-40 cm zu klein um den roller darein zu bekommen ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sylle ()