Einbau eines 75 ccm Zylinders schwierig?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Einbau eines 75 ccm Zylinders schwierig?

      ich stehe kurz davor mir einen 75 ccm DR Formula 1 Zylinder zu kaufen, aber ich zögere noch ein bisschen, denn ich weiß nicht, ob ich mir das zutraue den einzubauen, deshalb bitte ich euch um Tipps auf was ich alles achten muss.

      Vielen Dank schon im Voraus

      fg
    • RE: Einbau eines 75 ccm Zylinders schwierig?

      Der Einbau ist weniger das Problem, dann schon eher das ganze Drumherum mit dem richtigen Vergaser, HD usw.

      Zum Einbau den Vergaser ausbauen und den Motor abklappen, in der heiligen Schrift ist das ganz gut beschrieben.

      Ein umfangreicher 1/4" Stecknusssatz ist hilfreich.
    • will ihn auch gerade montieren.habe aber keinen plan und keine ahnung wie er montiert wird.die fenster im kolben in fahrtrichtung einbauen?und was ist mit den überströmernim zyli ? bin dankbar für jede antwort.
    • Easy...

      Also...auf dem Kolben ist oben ein Pfeil eingeprägt, der muß zum Auslass zeigen.

      in welche Richtung der Auslass am Zylinder muß erklärt sich von selbst.

      Motor abklappen ist sinnvoll, so kommt man leichter an die kleinen Bolzen am Zylinderfuß und an die Schrauben am Zyli-Kopf.

      Also:
      Gaser runter, Stossdämpfer weg, Motor klappt ab.

      Zyli-Haube runter, Kerze raus, Kopf runter, Zyli lockern und abziehen. Kolbenbolzenclips raus, Kolbenbolzen raus.

      Und dann das ganze Prozedere wieder rückwärts.

      Wichtig ist ne neuen Kerze mit passendem Wärmewert (Bosch W4?) zu verbauen und die Bedüsung des Vergasers (75er F1=19/19er min.) anzupassen.

      Vorschläge findet Ihr bei: setup.small-frame.de

      Andi
    • Original von adi
      Ganz einfach.

      Kopfloser hat es gut beschrieben.

      Zur Vespa Bibel ist die vom Schneider Verlag zu Empfehlen

      Titel:

      Vespa Motorrollre alle PK-,PX- und Cosa Modelle seit 1970

      ISBN 0-9540437-4-X

      Kostet um die 15€


      Welche aber leider zu sehr PX lastig ist :( ich war schon ein wenig enttäuscht davon...
    • Welche aber leider zu sehr PX lastig ist :( ich war schon ein wenig enttäuscht davon...[/quote]


      Simmt schon.
      Konnte aber meine PK dennoch gut kennenlernen.
      Ist Immer Gut zu wissen wie die Vespa ins rollen kommt.
    • is ja ein super ding mit dem pfeil. hab das teil vorher nicht gesehen danke nochmal.wie ist das mit dem aufbohren von dem motorenlass?wie gross darf man aufbohren hat da jemand erfahrung? habe mich jetzt dran versucht mit nem dremmel.hat super gefunzt.muss sie jetzt nur wieder zusammen schrauben