Distanzhalter am Gasgriff nötig?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Distanzhalter am Gasgriff nötig?

      Hallo,

      meine PK 50 XL scheint auf die Seite geworfen worden zu sein, nun kann ich den rechten Griff ganz locker ca. 3 cm nach außen ziehen.
      Ich habe nun die Lenkerverkleidung abgebaut und den Gaszug wieder eingehängt nur springt dieser immer wieder heraus, da der Griff so viel Spiel hat.
      Ich nehme an, an die Stelle gehört eine Schelle oder irgendeine Form von "Abstandshalter".
      Bin alles andere als eine Expertin (das liest sich bestimmt auch schon so), wäre also für möglichst detaillierte Hilfe dankbar.
      Um die Frage verständlicher zu machen, anbei zwei Bilder, gemeint ist das schmale Rohrstück links vom rechten Griff.
      Was fehlt da?

      Cheers und danke, Lola




    • Ja da gehören an beiden Enden so Hülsen rein

      Frag am besten die Rita hier im Forum die hat sicher welche
      VO-Glühkindler

      Fuhrpark Gandi: Gulf VBA177, autunno125, PX80, XL2(war einmal)


      INN-Team Hall

      Lüfterräder und Kurbelwellen sind Verschleissteile
    • ich denke, daß es nicht an den Hülsen liegt...

      das Griffrohr ist reingestaucht.... da wo dein Griffgummi endet ist ein Rand.... der dürfte durch das Umfallen verschoben sein...

      entweder den wieder an die richtige stelle schieben und mit schweißpunten sichern...

      oder gasgriffrohr tauschen.... sollte ich noch in gebraucht finden... sollte aber auch neu kein vermögen kosten...

      soviel mal auf die Schnelle

      Rita