Papiere Rahmennummer

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Papiere Rahmennummer

    hab da wieder mal was im Kopf worüber ich knobeln.... ?(

    Beispiel: ne 50er Vespe gekauft ohne Papiere....

    Könnte man sich die Orginal Betriebserlaubnis nicht einfach gebraucht kaufen??? Dann so ein Blanko Blechschild für den Rahmen gekauft und ab die Fahrgestellnummer die in der Betriebserlaubnis drinne steht rein gehauen und fertig.

    Wenn das legal ist währe es billiger als ganz Neue Papiere zu beantragen...

    jetzt bin ich mal gespannt auf die Antworten...

    P.S. Meine hat Papiere.......

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Vespa_V50 ()

  • RE: Papiere Rahmennummer

    Gehen tut das sicher, habe aber meine bedenken od das legal ist. Wenn dann mußt die Fahrgestellnr auf deiner Vespa ja auch ändern und das heißt alte rausschneiden und neue reinschweißen.
    Es kommt nicht darauf an wie teuer deine Teile sind sondern was du daraus machst!!
  • wie fahrgestellnummer rausschneiden???? <<< das ist sicherlich NICHT legal.
    ich dachte die vespen haben nur das genietete blechschild bei der fußbremse....

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Vespa_V50 ()

  • tja das wußte ich nicht,........
    und warum bieten da zich gest..rte in ebay auf alte gammlige papiere....
    das muß doch ein grund haben....

    jetzt fehlen noch 900 punte und du bekommst ne aufblasbare suchdiraus.. :D

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Vespa_V50 ()