Vespa 125 ET3 Primavera

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vespa 125 ET3 Primavera

      Hallo zusammen, ich bin der neue :)

      Werde in naher Zukunft den Motorradführerschein A machen um eine Vespa so fahren zu können wie ich das möchte (schneller als 45/ 50 kmh).

      Aufgrund dessen, dass ich noch ein absoluter Leihe im Bereich Vespa bin, habe ich einige Fragen zu den Modellen.

      Ich habe mich zumindest rein optisch sowie auf den ersten Eindruck für
      eine Vespa 125 ET3 Primavera entschieden.

      Nun meine Fragen:

      1. Ist das Model ratsam oder birgt es viele Fehler in Sachen "E-Starter"?
      2. Kann man trotz des "E-Starters" auch noch per "Kick-Starter" starten?
      3. Bekomme ich das Model überhaupt noch ohne Probleme auf dem Gebrauchtmarkt?
      4. Was wird sie ungefähr kosten? (erwarte einen guten Zustand mit wenigen Veränderungen)
      5. Besteht ein Unterschied zwischen den Modellen:
      - Vespa 125 ET3 Primavera
      - Vespa 125 Primavera
      - Vespa 125
      ..oder war jemand einfach nur schreibfaul und es fehlen Teile der Bezeichnung?
      6. Ist das Kürzel für Primavera PV? D.h. werden Teile für das o.g. Modell als PV oder ET3 Teile ausgeschrieben?


      Bringt doch mal bitte einige Kritikpunkte an dem Model an oder gebt mir euren Rat in anderer Weise.

      Vielen Dank im Voraus.


      PS: Ich hoffe ich bin im richtigen Bereich gelandet!? Wie gesagt...ich bin "neu" :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von zyu ()

    • Du scheinst immer so plumpe und kurze Antworten zu verfassen !?
      (siehe "Schaltplan für Vespa P 80 X Baujahr 82")

      Wie wäre es mit nem anderen Ton? Wie gesagt bin ich Leie und weiss nicht wirklich viel über Vespas. Wenn du keine Lust hast Leien zu antworten, dann lass es doch einfach. Was heisst "da einfach nicht vorhanden"?
      Ich denke die ET3 hat eine elektronische Zündung.

      Nun aber back ² Topic. Wer noch gescheite Antworten auf meine Fragen hat....nur raus damit :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von zyu ()

    • wat iss an der antwort falsch hät ich dir auch so gegeben ;)
      und sie hat schon 2 punkte von deiner liste gestrichen ;)


      zu 3 man kann alles bekommen womit wir schon bei frage 4 sind es kommt auf den zustand und standort an und zu 5 du hast das richtige vermutet nummer 6 da hab ich selber kein plan
    • Hi, also die Vespa wird insgesamt schon eher als rarität gehandelt und wird in einem guten Zustand über 1000 und in einem sehr guten zustand weit über 2000 euro liegen. das kürzel PV steht für Primavera.

      Zu Rita: Hat halt viel zu tun, und hilft wo sie kann. Kann dir alle Teile besorgen, da sie hunderte von Vespa und Teilen in ihrem Lager hat. Also nimms ihr nicht böse.
      Ersatzteile sind in Onlineshop übrigens gut zu bekommen. natürlich als repro.

      gruß
      gruß

      Vespaholiker

      Die Besten Vespaschutzdecken zum unschlagbaren Preis nur hier MINUS 10% unter Dienstleistungen !!!

      Detailvideo: [url]http://www.youtube.com/watch?v=CUNJUcwmP54[/url]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Vespaholiker ()

    • Vielen Dank.

      Für mich sind Frage 1. und 2. aber noch offen. Einen E-Starter hat sie auf jeden Fall (steht zumindest im Datenblatt unter vespa-archiv)
      Hat sie denn auch einen Kick-Starter, falls der E es mal nicht tut?

      PS: Sorry Rita, wusste nicht das du so beschäftigt bist :)
    • Original von zyu
      Einen E-Starter hat sie auf jeden Fall (steht zumindest im Datenblatt unter vespa-archiv))


      Primavera sowie ET3 hatten keinen Elektrostarter - ET3 hat wie der Name schon vermuten lässt eine elektronische Zündung, das hat allerdings nichts mit dem "Verfahren des Anlassens" zu tun ;)

      ich habe auch im Vespa-Archiv nichts über einen E-Starter gefunden
    • Oh, elendes leien-Dasein :)

      Ich dachte doch glatt, dass die elektronische Zündung anhand eines Knopfdrucks dafür sorgt, dass der Motor *brumm brumm* macht.

      Also startet man sie anhand eines Kick-Starters. (finde ich eh viel stilistischer :)


      Gibt es sonst noch was über das Model zu berichten? Vorteile? Nachteile?

      Die in Frage 5. angesprochenen Modelbezeichnungen bezeichnen also alle ein und das selbe Model?
    • Vielen Dank!

      Sagst du mir denn noch woran du es erkannt hast? Damit mir sowas demnächst auch auffällt?

      Warum findet man eigentlich keine ET3 Primavera aus den 80ern?
      Die 125er ET3 Primavera wurde laut Archiv doch von 1976 bis 1990 gebaut!?

      By the Way....sehen die aus dem Jahre (z.B.) 89' oder 90' so aus wie die älteren? Oder sind das dann schon die "neuen Plastikbomber"?
      Kann mir schlecht vorstellen das die dann noch die selbe Modelbezeichnung haben!?
    • Original von derbastian
      links 1,3,4 ja

      link 2 nein


      Also, alle mal ganz langsam...
      Das sind zwar schon Primaveras, aber noch lange keine ET3!!!!
      Primavera=Kontaktzündung
      ET3= elektronische Zündung

      Ne ET3 ist schon in gutem Zustand etwas schwerer zu bekommen als ne normale Primavera!!

      Kölle
      Ich möchte im Schlaf sterben wie mein Opa und nicht schreiend wie sein Beifahrer!

      Und ich komme "nicht" aus KÖLN!!!
    • Na also...dacht ichs mir doch. Warum sind nur allle immer so schnell mit dem "Ja klar" sagen?

      Vielen Dank für die konkrete antwort IlButcho.

      Woran unterscheidet man denn nun zwischen einer normalen Primavera und ner ET3 Primavera?

      Gebt mir doch mal bitte technische sowie optische Hinweise.
      Was ist der Vorteil an der Elektronischen "Ducati" Zündung?
    • Als erstes schon mal an dem Schild "ET3" hinten drauf!!! :D

      Eigentlich ist sie beugleich mit der normalen PV, halt bis auf das meiner Meinung nach wichtigste Teil, die Zündung...und natürlich den Auspuff; die ET3 hatte nämlich die Banane, die originale PV nicht!!!Die ET3 hatte auch sofern sie original ist auch auf den Seiten "electonic" Schriftzüge, ähnlich wie bei der Rally!!
      Wenn ich die Wahl habe würde ich keine Kontaktzündung fahren!!
      E- Zündungen sind nun mal besser!
      Ich möchte im Schlaf sterben wie mein Opa und nicht schreiend wie sein Beifahrer!

      Und ich komme "nicht" aus KÖLN!!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Superkoelle ()

    • Hast du oder besser gesagt habt ihr denn eine Idee wo man am besten nach so einem Schätzchen sucht!? Internet-mäßig geht nämlich gar nichts in Sachen ET3.

      Meine Hoffnung ist ja immer noch, dass einer so en "Dingen" in der Garage stehen hat und nichts von seinem Glück weiss :) Aber den erstmal zu finden ist die Große Aufgabe.

      Gibt es ausser Ebay, mobile und motoscout24 nichts anderes wo man ne ET3 finden könnte?
    • ich hab noch die ein oder andere Primavera und ET3...
      von 700-1200€

      die meisten brauchen aber noch bissl Zuwendung, bevor Du damit rumfahren kannst...

      Rita

      Ps wenn ich ne Info mit kurzen Worten rüberbringen kann... mach ichs auch ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rita ()