irgendwas verstopft!?

Die diesjährige Wahl zum Foto des Jahres wir freundlich unterstützt von:
Michelin Reifen und TollerRoller - Euer Roller Spezialist

:tues(klick mich) Wähle jetzt oder Blech wird zu Plastik !
  • Hallo zusammen,
    ich habe ein Problem mit meiner PX 80 von 1982:
    Da der Roller nicht mehr anspringt habe ich einmal den Vergaser geöffnet um festzustellen ob noch Benzin in den Brennraum fließt.
    Es war alles recht schmutzig also habe ich es gereinigt. Das problem scheint mir zu sein das das Benzin zwar in den Raum wo der Schwimmer ist gelangt, von da aber nicht weiter kommt denn hier stand viel Benzin. Kann mir vielleicht jemand nen hilfreichen Tipp geben wie ich das Problem lösen kann?


    Vielen dank im voraus

  • em in der schwimmerkammer mus benzin sein und wenns da net rausklommt wird die düse verstopft sein

    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik

  • ja geht leicht raus vergaser ausbauen und die rausschrauben dann mal mit druckluft ausblassen oder einfach mal mit benzin durchspülen

    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik

  • bei euch vielleicht ich hab bauklötze gestaunt heut morgen als gut 2cm schnee lag

    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik

  • Wenn die Düse verharzt ist sieht sie zwar sauber aus ist es aber nicht und mit Druckluft kriegt man den Mist nicht raus. Ein Freund hat seinen Gaser mal in Kukident über Nacht eingelegt hat auch funktioniert, naja. Bremsenreiniger geht auch.