reifengröße px200

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • reifengröße px200

      hallo

      ich habe die suche natürlich schon versucht, aber nichts passendes gefunden

      ich habe eine px200e lusso bj 92 und wollte hinten einen neuen reifen montieren
      -> eingetragen ist nur der 3.50x10

      welche größe kann ich montieren und eintragen lassen, ohne umbaumassnahmen durchzuführen

      ich wollte nur einen bischen breiteren reifen, weil ich mir bessere fahreigenschaften davon verspreche
      -> also keinen extrem breiten reifen

      ich hatte auch schon gelesen, dass es nicht nur von der breite sondern auch noch vom herstellerr abhäng, ob er passt

      wer hat selbst schon eien anderen reifen montiert, ohne etwas umbauen zu müssen

      danke
    • du könntest mal den 3,50x10 versuchen oder den 3,50x10 der bietet sich auch an :D :D

      alles andere als das was im schein steht mußt du eintragen lassen (oder wenn du drauf scheißt auch net ;) )
      das fahrverhalten soll eher schlechter mit breiteren pellen werde.....hab ich aber auch nur hier im forum rausgelesen
      und warte noch auf meine 100/90x10er pelle um es zu überprüfen ;)

      greetz sain
      "Shes my life, shes so bad Shes the best ride I ever had" :love: :love:
    • Den 100/90er bekommst du auf der Orgi Felge noch ohne Probs unter.Den Conti Twister(hab ich drauf) paßt ohne zu schleifen.20 Ocken für den Tüv und gut ist es.Vorteile wird er dir allerdings nicht bringen nur halt nen Poser Faktor.
      Set Up: 221 Malle Döner mit allem.
    • 100/90 Zippy paßt auch so
      166er Malossi auf 80er Block gefräßt und angepaßt - 125er Mazzu-Welle von KaBa bearbeitet - 28er Mikuni SS -1574g Original-Lüfterrad - FuDi 0,8mm, Auslaß 183°, Ü-Ströme 117°, Vorauslaß 32,5°
    • Hab ich irgendwo schon mal geschrieben, aber zu faul um zu suchen...

      3.50x10 heißt 3.50 Zoll Breite x 10 Zoll...
      100 mm x 90% der Lauffläche/ 10 Zoll

      d.h. 1 Zoll = 2,54 cm

      8,89x10 oder 10cmx9cm/10

      Der Reifen ab Werk ist 8,89 breit und der andere 10cm breit. Der Twist passt ohne zu schleifen, beim Heidenau k62 hab ich ne Unterlegscheibe auf die Bolzen der Bremstrommel gelegt, Spurversatz bei diesen italienischen Fertigungstoleranzen gleich null.

      Alles was drüber geht, heisst arbeiten/ Platz machen!

      Gute Tüver tragen den 100er ohne Probs ein, siehe Werte!