V 50 Einlaß auffräsen u.a.

  • Hallo
    bringt es etwas, den Einlaß am Kurbelgehäuse ( dort wo das Gemisch einstömt )aufzufräsen/zu erweitern?


    Ich meine das Loch ,wo der Ansaugstutzen dransitzt.Habe mir die Motorhälfte angesehen und dachte mir, vielleicht bringt das etwas- oder ist damit der Motor /Hälfte zerstört?


    Eine zweite Frage:


    Die PK 50 Kurbelwelle hat einen dickeren Zapfen wegen anderer Lima im Vergleich zu einer V 50.


    Sind auch die Lager bzw. die Simmeringe verschieden bzw. dicker?


    Welche Maße haben die Lager bzw. Simmeringe eines PK 50 und V 50 Motors? gibt es da einen Link oder kann mir jemand weiterhelfen?


    Eine dritte Frage


    Ich fahre eine v125 primavera , möchte sie auf 133 ccm umbauen und dann auch kontaktlose Zündung.
    Geht das mit der alten Kurbelwelle, oder welche andere empfieht sich da?


    Gruss Oletel

  • Den Einlass zu vergrößern bringt nur dann was wenn der Ansuagstutzen auch größer ist!

    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys

  • Hallo...der wellendichtringsatzt der v50 und der pk xl 1 sind gleich.
    wann immer du tunst, alle komponenten müssen neu auf einander abgestimmt werden.
    wenn du keine vollwangenwelle verbauen willst und keinen 136er oder watt draufmachst, vergiss es.
    was willst du überhaupt, rennen fahren oder nur n bisserl schneller?
    dann empfehle ich dir n anderes primärgetriebe und nen gediegenen unauffälligen 75er satz.


    so long, the lord

  • Zitat

    was willst du überhaupt, rennen fahren oder nur n bisserl schneller?


    Ich halte ein Hubraumsteigerung von 125cm³ auf 133cm³ nicht unbedingt für ein "Race Setup"!

    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys