hinterer stoßdämpfer ist ausgeschlagen, wie kann ich es beheben?

  • hallo jungs,


    habe ein dickes problem glaube ich, und zwar habe ich mich gewundert warum meine px80 so weit unten liegt. ich habe sie dann auf die seite gelegt und nachdem ich die schraube des stoßdämpfers am motor gelößt habe kam mir der dämpfer schon direkt entgegen....


    ich denke nicht das er nur gesteckt wird und denke das da irgendwas verdammt scheiße in arsch gegangen ist! kam von einen tag auf den nächsten!


    wäre toll wenn ihr mir da sagen könntet was da passiert ist und wie ich es wieder beheben kann....





    grüße und danke .)

  • Nix schweißen.


    Soweit wie ich von den Bildern erkennen kann, ist nur der Gummiblock
    gerißen.
    Du musst den Tank ausbauen und dann kommst du von oben an die
    Mutter heran, die den Gummiblock an der Karosserie (Rahmen) befestigt.
    Dann baust du den Block aus und baust einen neuen rein.
    Das Teil kostet nicht viel: vielleicht 10-15 Euro?
    Ich würde mir aber schon ernst überlegen auch den betagten Stoßdämpfer
    zu tauschen...


    Ciao
    OLa

  • vielen vielen dank leute, ich wäre sonnst verzweifelt! super wirklich wahr ,auf euch kann man zählen :)



    sag mal kann ich den nicht vonunten rausdrehen? sollte doch gehen da das gewinde ja von eben nur rausguckt?!