Und schon wieder ein Neuer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Und schon wieder ein Neuer

      Hiho,

      hab hier erstmal ein bissel mitgelesen und mich nun endlich registriert. Und wie das so unter kultivierten Menschen üblich ist, wollt ich mich auch mal kurz vorstellen... Für den unwahrscheinlichen Fall, dass jemand weitere Fragen zu mir oder meiner Kleinen hat, könnt ihr mich gerne anschreiben...

      Mein Name ist Sebastian, ich bin 23 Jahre und besitze seit meine Vespe seit ich 16 bin und den Führerschein mit leichter Verspätung endlich in der Hand hielt. Anfangs mein Lieblingsweggefährte, mit dem ich auch mehrere Touren unternommen und in 1,5 Jahren über 25.000 km gefahren bin (genau kann ich es nicht sagen, da der Tacho unterwegs seinen Dienst quittierte) und von dem ich weder bei Regen, Hagel, noch bei Glatteis zu trennen war, wurde meine 125er PX in Zeiten des Autoführerscheins in die Garage "abgeschoben". Dort stand sie nunmehr 5 Jahre um dann - kaum von mir wiederentdeckt - nach dem zweiten (!!!!!!) Tritt auf den Kickstarter anzuspringen.

      Nun ja, lange Rede wenig Sinn, ich bin nun dran, sie wieder flottzumachen und durch den TÜV zu wurschteln, was sich im Moment als gar nicht so einfach erweist, da neben dem schon angesprochenen Tacho außerdem ein neuer Blinkerschalter aufgetrieben werden muss, einen E-Starter würde ich gerne wieder einbauen (damals kaputt gegangen und lt. Vespahändler nicht mehr lieferbar gewesen - so ein Mist, aber damals hat man es geglaubt), diverse Teile müssen entrostet, repariert oder getauscht werden, die Kupplung sowie die Gangschaltung muss runderneuert werden, und und und...

      Ihr seht also zwei Dinge:
      1. Ich schreibe gerne lange Texte
      2. Ich werde viele Fragen zu den unterschiedlichsten Themen haben...

      In diesem Sinne

      Seeeebi