px 200 drosseln oä das klasse 3 fahren kann?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • px 200 drosseln oä das klasse 3 fahren kann?

    ja...frage siehe thema.

    geht das?

    oder ist das einfach kubikmäßig begrenzt? also für ne 200er brauch man ja klasse 1. was kann ich tun damit die auch jemand mit 3 fahren kann?
  • ...

    ok...
    hab mal wild rumgelesen... selbst wenn ich die geschwindigkeit begrenze darf ein klasse 3-fahrer dennoch nicht mit 200kubik fahren...

    anschließende frage: kann ich denn in die karosse n 50 kubikmotor einbauen?
  • gehen tut des bestimmt würds trotzdem lassen verkauf sie lieber und holl dir ne 125er oder mach den führerschein wobei des net gerade billig ist
    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik
  • also sfera kannsch vergessen ohne grossartige umbauten aber so px50 sollt epassen aber genau wissen tu ichs net
    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik
  • stimmt aber meines wissens darf man mit dem 3er auch 125 fahren
    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik
  • Also, die Regeln für 125 ccm sind wie folgt:

    Entweder macht man als 16 Jähriger den kleinen 1ser (keine Ahnung, welcher Buchstabe dafür jetzt steht), dann ist aber die Höchstgeschwindigkeit auf 80 km/h begrenzt. Hat man seinen Führerschein vor 01.04.1980 gemacht (ich meine den dreier), kann man eine 125er ohne Km/h-Limit fahren, darf aber nicht mehr als 15 PS unterm Arsch haben. Für alles andere muß man entweder noch älter sein (dann kann man bis 250 ccm fahren) oder den großen Einser haben.

    Gruß

    debugger
  • ...

    ok...

    mit fs 3 aus den 90ern darf man aber ne 80er fahren? dann wär das die beste lösung...bin schon dran.

    wenn ich n 80ccm motor finde, aber kleinigkeiten dran fehlen, kann ich die ausm 200ccm motor nehmen?

    ich wusste dass ich euch baldigst brauche :P
  • sorry,

    aber ich hab´ meine Karte Januar 1984 gemacht (Klasse 3) und darf meines Wissens nur 50 ccm bis Vmax 50 km/h fahren...X(
    Ausnahme ist meines Wissens nur die Simson Schwalbe, welche maximal bauartbestimmt 60 km/h fahren darf (laut Protokoll zum Einigungsvertrag 1990)
    Für sogenannte Leichtkrafträder (80 ccm, bis Vmax 80 km/h) brauchte man den FS 1b...
    Frag doch sicherheitshalber mal beim Sportverein Grün-Weiss oder der Führerscheinstelle des StVA nach...(natürlich nur was Du fahren darfst, nicht was Du umbasteln willst ;) )

    ciao und nich ärgern lassen
    Stefan
    in a world without walls and fences - who needs windows and Gates...
  • ...

    echt? nur 50? uff... gut dass ich klasse 1 hab ;)

    hm... dann müsste also n noch kleinerer motor rein...

    @umbauen: hab schon vor mir das vom tüffer eintragen zu lassen, soll ja auch nur für n halbes jahr sein
  • :( ich glaube das mit dem 80er Lappen war ´82 schon vorbei. Meine Schwester hat da Ihren Lappen gemacht und mußte schon 1b machen (für 1 war sie zu klein - oder der Bock der Fahrschule zu groß). Auf alle Fälle hat sie den Stichtag damals knapp verpasst.

    Gruß

    debugger