PK 50 - Motor stottert

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PK 50 - Motor stottert

      Hallo zusammen,

      ich habe ein kleines (ich hoffe es ist wirklich ein kleines) Problem mit meiner Vespa PK 50 S.

      Ich habe einen neuen 16.16er Vergaser verbaut (HD 70). Eingestellt ist er gut (Kerzenbild hell/rehbraun). 2 Tage lief sie wie eine 1, allerdings fing sie dann nach ca. 3 Kilometern fahrt an zu stottern. Man bemerkt einen Leistungsabfall, nimmt Gas weg und zieht langsam wieder in hohe Drehzahlen. Einen kurzen Moment gibt sie wieder Gas und dann fängt sie wieder an zu stottern. Hab irgendwie das Gefühl, als würde sie nicht genügend Sprit kriegen. Der Tank ist aber absolut in Ordnung und Benzin läuft auch gut nach!

      Was kann das sein?!

      Wie bereits gesagt, der Vergaser ist gut eingestellt, das Kerzenbild stimmt. Ich hab vorhin rein testhalber mal noch den Kolben ausgebaut, ob es da was zerbröselt hat. Aber Fehlanzeige! Keine Riefen..

      So langsam hab ich keinen Plan wo ich noch ansetzen soll. Vorallen Dingen weil sie 2 Tage wirklich gut lief und keinerlei Mucken gemacht hat.

      Vielleicht hat einer von euch schonmal ein ähnliches Problem gehabt und kann mir helfen :)

      Grüße vom See
      Ullei

      Setup:
      75 ccm DR
      16.16 Vergaser (70HD)
      sonst Original
    • Kauf dir mal ne neue Zündkerze mit dem richtigen Wärmewert musst hier irgendwo nachlesen da müsste stehen was du für eine Brauchst und dann schau mal nach ob bei der Zündung alle Kabel richtig eingesteckt sind die sind Links vom Lüfterrad unter so einer Gummiabdeckung.

      mfg

      Clemens

      P.S ist ne 70 HD nicht einbisschen zu klein auf einem 75ccm Zylinder?
      Weiß, dass er wirklich aus Vorarlberg kommt!
    • hey clemi!
      danke für deine tipps... ich habe schon ne neue zündkerze mit dem richtigen wärmewert verwendet (bosch w4ac).
      selbst wenn ich nicht die richtige kerze verwendet habe, wundert es mich, dass es 2 tage hervorragend funktioniert hat..

      gruß
      ullei
    • Ich persönlich würde auch die Hauptdüse als Verursacher vermuten. 70 klingt in der Tat ein bisschen klein. Versuch's doch Spasseshalber mal mit 'ner etwas größeren, so 72-74. Durch den größeren Anteil an Gemisch im Brennraum ist auch die Innenkühlung etwas besser. Vielleicht wird dir deine W4AC-Kerze schon zu warm?!?
      this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
    • ich hab mir vorhin mal kurz die arbeit gemacht und den vergaser samt 70er düse auf meine andere pk 50 geschraubt.. läuft wie eine 1!
      kein leistungsabfall, nichts! dreht schön hoch, kerzenbild top!

      ich hab anstatt des 16.16 wieder ihren originalen 16.10 eingebaut und die problematik ist dieselbe.

      so langsam hab ich keine ahnung mehr, woran es liegen könnte :(

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von chief.ullei ()

    • hi, ich hab das gleiche prob.
      auch 75 dr.
      bei mir stottert sie erst nach paar km wenn sie wartm gelaufen ist.
      sie dreht dann nich mehr richtig hoch und hat wenig leistung. meist so um die 55km/h im 4. gang. üblich sind 65 km/h.
      ich bin mit meinem latein auch am ende, kerzenbild iO, vergaser dito, habs nun auch mit einem anderen versucht.
      kann es sein, dass sie zu wenig luft bekommt?
      ich überleg mir, mal ne runde ohne filtereinsatz zu drehen.
      halt mich am lfd. was du änderst um das ding wieder iO zu bekommen.

      gruß, matze
    • hey matze!
      ich hab vorhin mal nen neuen bezintank eingebaut, da ich der meinung war, dass es vielleicht an dem benzinhahn liegt, der nicht genug sprit durchläßt.
      aber leider wieder dasselbe problem.. im volllastbereich fängt er an zu stottern :( so langsam kriege ich nen hals :evil:

      hat keiner mehr von euch ne ahnung woran das liegen könnte??!!

      vergaser i.O., kolben&zylinder i.O., benzinhahn i.O., kerzenbild i.O. - ich bin mit meinem latein am ende!

      grüße vom see
      ullei
    • schon echt mistig. meine ist letztes jahr wg dem rpb fast dauern gestanden.
      hab gehofft mit nem neuen gaser wärs nun io. bin auch richtig angeko..t deswegen.
      zumal genau das selbe setup, gleiche einstellung schon gut 10tkm super gerollt is.
      ich werd nun noch mal den gaser durchpusten, verschiedene düsen testen, neue kerze rein...dann mal sehen.
      könnts eigentlich auch am auspuff liegen ?
      ich hab nen sito drauf. könnte der irgendwie zu sein oder so ???
      den org. hab ich nimmer der is mir verrostet;-)

      bitte um hilfreiche tipps für 2 entnervte vespa fahrer.
    • ich glaubs fast nicht, dass es am auspuff liegen kann. ich werd aber morgen oder übermorgen mal nen test machen. hab noch nen recht neuen sito+ hier liegen.
      da es ja durchaus an ideen mangelt, werd ich das einfach mal testen...who knows! :)

      ich werde berichten..

      ullei
    • h idu,l irgendwie will uns hier keiner so recht helfen glaub ich ;-(((

      schcik mir mal ne pn mit deiner festnetztel, dann ruf ich dich am we mal an und wir sprechen über weitere möglichkeiten.

      greetz matze
    • Wenn das Setup in der Zusammensetzung schon 10tkm hinter sich hat kann es nicht sein das eine Komponente nicht mehr passt. Was ihr sucht sind Verschleisserscheinungen. Macht die Vergaser sauber, prüft die Filterchen und die Sprithähne, brennt die Auspüffe aus (oder besorgt euch neue), prüft die Tankentlüftung, besorgt mal neue Kerzen. Irgendwas davon wird's wohl sein.
      this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys