Vespa 50 Special - Licht flackert

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vespa 50 Special - Licht flackert

      Hi,

      bei meiner 50 Special spinnt das Licht seit gestern. Es geht in gleichmäßigen ziemlich schnellen Abständen immer an und aus. Wie inner disko :D Sehr merkwürdig das ganze. Bei welcher drehzahl die Vespe läuft ist egal, geht immer gleichmäßig an und aus. Wenn ich ohne Licht die Fußbremse betätige das selbe, Licht geht an und aus.

      Hat jemand ne Idee woran das liegt?

      Greetz Juju
    • Kabelbaum irgendwo gebrochen... wo fang ich da am besten an zu suchen? Hab letzte Woche die Schaltbowdenzüge gewechselt, könnte sein dass sich da was eingeklemmt hat am Übergang Lenker - Lenksäule und dann paar Tage später durchgescheuert ist.

      Könnts auch an der Lichtmaschine liegen, dass die einen weg hat? oder ausgeschlossen?

      Danke schon mal...
    • Biege erst mal die Kontakte der Birne nach vielleicht ist es auch nur ein Wackelkontakt war bei meiner PK auch mal.
      Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.
    • Die Kontakte an der Birne hab ich gestern überprüft. Daran liegt's nicht. Hab außerdem bemerkt, dass wenn ich das Licht vorne abklemm, flackert das Rücklicht trotzdem im Takt weiter.

      ?( Was ist denn da los? ?(
      Den ganzen Kabelbaum überprüfen, da scheu ich mich im moment noch davor. Vor allem da ich erst ..und endlich.. die Schaltung richtig eingestellt hab. Das muss ich dann alles nochmal machen wenn ich den Lenker abmontier X(

      Hab mal was von nem Gleichrichter gehört. Wo sitzt denn der bei der 50 Special?