Bremslichtschalter, Bremslicht, Bremse...50spezial

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bremslichtschalter, Bremslicht, Bremse...50spezial

    Servus,
    bei meinem schönen Neuerwerb (50 spezial) geht das Licht wunderbar, hinten und vorne..nur, wenn ich brems, ändert sich nix. Ist das so, oder ist da mein Bremslichtschalter einfach kaputt? Wo sitzt denn der? Oder wie ist das denn geschaltet, wenns da was gitb?
    Merci fürs Antworten.
    CU, Michi

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MiB ()

  • hallo,
    noch ein v50 rookie...
    bin dem link auch mal gefolgt, war aber nicht hilfreich.
    hab nämlich ein ähnliches problem: seit gestern geht das licht komplett nicht mehr.
    wo finde ich sowas wie einen sicherungskasten+batterie an einer 1978 v50 spezial?
    danke und gruß
    d
  • danke. hab den schaltplan gefunden. was mich, abgesehen von der fehlenden beschreibung/legende, interessiert, ist sowas wie ein faq:
    muss ich allen ernstes den gesamten kabelbaum zerpflücken oder gibts typische ursachen für das problem?
    sowas wie: erst mal da und da checken?
    danke und gruß
    d
  • also ich war heute in dem vespaladen meines vertrauens und habe mir einen helm und einen tacho gekauft, aber vor allem (und jetzt wirds interessant) habe ich auch erfahren, dass die alten 50er vespas, die für den italienischen markt gebaut wurden, sich in vielen details von den deutschen unterscheiden.
    hab nämlich auch eine italienische...

    so zum beispiel:

    -kein tacho

    -KEIN bremslicht (gibts einfach nicht!)

    -weniger drosselung durch den auspuff
    (dickeres auspuffrohr)

    und noch ein paar andere sachen...

    ALSO
    falls du dir nicht sicher bist dass deine nicht aus italien kommt kannste da wenig machen, ist auch ok so... d.h. es ist auch legal.

    gruß


    alex
  • hi, mein vespaladen meines vertrauens hat diese woche leider dicht - was ich eig. sagen wollte: in meinem fall handelt es sich um einen totalausfall, d.h. scheinwerfer + rücklicht (inkl. ev. vorh. bremslicht) sind tot.
    hab schon den tip bekommen, dass die lichtmaschine ev. hinüber ist. kann man das irgendwie checken?
    der roller stand kurz im regen, bevor das prob auftrat.
    frage: wenn der motor läuft, hat er doch auch strom (für die kerze), oder?
    fahren tut er nämlich einwandfrei.

    ???
  • denk da wird irgend ein kontakt net richtig drauf sein geh mal die steckverbinder durch und sprüh kontaktspray drauf
    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik