Bremszug vorne

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bremszug vorne

      Lasst mal die Bilder auf euch wirken:





      Das war ein nagelneuer Vorderradbremszug den ich mit einem normalen Komplettset (Teflon) erworben habe. Ist ein Glück beim einstellen und anschliesendem Probebremsen passiert. :wacko:

      Will mir garnicht vorstellen das das während der Fahrt passiert wäre.

      Sieht auch irgendwie minderwertig aus, oder?
      suche: T5 Auspuff, Lenkerunterteil für Bremspumpe und Bremspumpe
    • Hallo,
      das ist echt hart. :pinch:
      Wo gekauft eGay? oder so ein Teflon kit für 29€ in den ganzen Vespa Shops habe ich auch schon schlechte Erfahrungen mit gemacht wegen Verarbeitung und Haltbarkeit. Bsp. klick

      Gruß yohman-)
      Christian
    • Mehr als seltsam... Hast du ne P 125 X oder PX 125. Also ist ein Stellrad für die Vorderradbremse fest am unteren Zugende angebracht, oder musst du
      wie bei der Kupplung nachstellen.

      Ich würde mal die Trommel abnehmen und die Belege ausbauen. Danach schauen ob die Federmechanik funktioniert und leichtgängig ist.

      Hatte das auch schonmal, aber die Vorderradbremse ist bei mir eigentlich nur ein Anhängsel, das ich brauche wenn ich wieder mal :sleeping:
      und sonst wo gegenbumsen würde klatschen-) . Leider habe ich keine Scheibenbremse, wird aber meine nächste Anschaffung werden :gamer: .
      Warum leben Frauen länger als Männer? Das hat 3 Gründe
      1.) Der liebe Gott schreibt ihnen die Zeit, die sie beim einparken verbummeln wieder gut.
      2.) Frauen haben keine Frauen
      3.) Männer haben Charakter - Sie sterben lieber als hässlich zu werden
    • ich weiß net mehr, wie oft ich hier schon gesagt hab:

      funktionswichtige Teile NUR original kaufen

      das kommt halt raus wenn man minderwertiges Fernostgeraffel verbaut.......

      zum Glück ist nix weiter passiert....und Du kannst aus dem Fehler noch lernen



      Rita
    • Ja, hab auch gleich den alten Bremszug wieder eingebaut. Der scheint original zu sein und ist deutlich hochwertiger. Hab das Seilkit halt beim SIP oder SCK bestellt, weiß garnicht mehr wo. Stand halt original- Replika dran, wie meistens halt. Wo immer es geht bestell ich halt original Piaggio, allerdings gibt es da ja längst nicht alles in den einschlägigen Shops.

      Ich hab ne p125x Bj. 81 allerdings jetzt vorne Scheibenbremse teilhydraulisch. Wollte wegen Optik nicht vollhydraulisch, allerdings nach so einem Erlebnis denkt man da schon um.
      suche: T5 Auspuff, Lenkerunterteil für Bremspumpe und Bremspumpe