Vergessen Benzinhahn zu zudrehen!! geht nix mehr

  • hola´ leute bin seid einigen tagen stolzer besitzer einer weinroten pk50 xl bj86 ,bei der probefahrt lief noch alles wie geschmiert doch als ich sie dann zuhause hatte und nach meiner kleinen tour vergaß den benzinhahn zu zustellen seitdem geht nix mehr ??:'(:'(

  • ...dazu habe ich schon mal einen umfangreichen Beitrag geschrieben.


    Wahrscheinlich ist sie Dir "abgesoffen".


    Hast Du schon mal probiert, sie anzuschieben (ohne Gas).


    Auf jeden Fall mal zu allererst den Benzinhahn zu.


    Wenn Du die Zündkerze rausdrehst, richt es dann nach Sprit?


    Wenn ja, machst Du folgendes solange, bis die Kiste wieder läuft (kann dauern):


    1. Zündkerze raus
    2. nasse Zündkerze = trocknen; trockene Zündkerze = sehr gut
    3. Vollgas geben und 2-3 Mal kicken (Benzinhahn ist zu)
    4. Zündkerze rein
    5. Startversuch oder anschieben.
    6. Wenn der Motor nicht startet, wiederholst Du 1-6.


    Viel Spaß :D


    Schreib' mal, ob's geklappt hat.

    Ich bin mit der Vespa über die Alpen nach Italien gefahren. Unter gibt's dazu einen kompletten Reisebericht