Vespa mit 15 Jahren ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vespa mit 15 Jahren ?

      Hallo,
      Ich bin ziemlich neu hier, ehm ich hab mal eine frage: ich bin 14 und bekomm nun mit 15 eine vespa von meinem opa geschenkt weil diese ihm zu schwer ist ( ist eine pk50 ). Jetzt konnt meine Frage: Darf ich denn die überhaupt fahrn auch wenn sie gedrosselt ist, weil ich habe ma irgendwo gelesen das man mit 15 keinen roller fahrn darf der ne gangschaltung hat ????
    • Und wenn du schon geschockt schaust:
      Ja, es gibt bei der PK die Möglichkeit sie auf 25km/h zu drosseln. Aber dazu fragst du besser einen versierten Piaggio-Händler, also Rita zum Beispiel!
      this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
    • Ich wollt meine Vespa auch auf Mofa drosseln aber der Vespahändler hat mir gesagt das ginge nicht. Erklärt mir mal wie das geht.

      Noch ne Frage: Ich keine Signatur erstellen da steht bei mir das ich nur ein Zeichen schreiben darf ?

      Danke euch schonmal im voraus...
    • Also bin auch auf Mofa gedrosselt

      Du bekommst eine Schraube geliefert und einen Drehzahlbegrenzer, dann musst du ein Gewinde in die Schaltung zwischem den 2ten und 3ten gang bohren und die Schraube eindrehen...Kannst dann halt nicht mehr hoch schalten....Und damit dein Motor nicht irgendwann Schrott geht weil er immer so hoch dreht bekommst du einen Drehzahlbegrenzer der an die Lichtmaschine angeschlossen wird...Ne Stunde Arbeit ca... (und wenn du mal illegalerweise was schneller fahren willst, dann kannst die schraube mit nem imbus rausdrehen und was schneller fahren ;) )

      Dann nur noch neue Papiere und loooooooooooooooos geht der Spaß ;)

      Hab übrigens auch Schaltung, und des ist überhaupt kein Problem, wird nur nit beim TÜV abgenommen, musst zur Dekra gehen!