xl2 doch mit filz-dicht-ring?

  • sääääääääääääääääääääääääärvuuuuuuuuuuuuus!


    hab in der suchfunktion 3 tage und 2 nächte gesucht und nix gefunden.


    kann man an einer xl2, obwohl da ein gummi-o-ring als dichtung verbaut ist, trotzdem noch einen filz-gedöns als sicherheit einbauen?
    würde gerne ihr/mein falschluftproblem am vergaser völlig ausschliessen, bevor ich anfange den motor zu spalten.
    hab mir bei fa. "der rollerladen" so einen filzring mit der bezeichnung "Filzring Vergaser SHB 16/10 16/16" bestellt und auch hier liegen.
    hat 1,26 € gekostet...also mit versandkosten 2,15€....


    hmmm......

  • Nein! Die Kosntruktion ist auf nen O-Ring ausgelegt und das funktionniert auch... alles Andere mit nem Filzring ist in meinen Agen ne typische "Verschlimmbesserung". Lass es bleiben!


    Gruß

  • aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaahhhhhhhhhh...
    das wollte ich nicht lesen...hab mich die ganze nacht gefreut endlich den filzring einzubauen um die drecks falschluft abzustellen......
    kann dieser o-ring irgendwie porös werden mit der zeit und nicht mehr richtig abdichten?

  • Nötig ist der Filzring nicht passen würd er allerdings , nur ich würds seinlassen da der Vergaser der ein gummiering hat nicht weitgenug aufgesteckt wird !!! Bei meiner war auch einer verbaut , hab den Oring ers und gut war die Sache !!!

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist