Brauch hilfe beim Stromlauplan 50n

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Brauch hilfe beim Stromlauplan 50n

      Hallo zusammen!

      Kann mir bitte jemand genau erklären wie man bei einer 50n ohne Blinker die Kabeln am Schalter anschließt!
      Hab es nicht geschaft mit dem Schaltplan aus dem Internet das Vorder- und Rückicht ein/aus zuschalten. Ich versteh nicht viel von Elektrik aber die 7 Kabeln anzuschließen kann ja nicht so schwer sein, dachte ich!
      Hab schon alle möglichen Kabel umgeklemmt, aber das Fehlerbild bleibt immer gleich.
      Die Schnarre schnarrt, geil!
      Rücklicht 6V brennt immer, Vorderlicht geht nicht (messe keinen Saft).

      Wo sind die Kabel an der Zündung/Spule angeschlossen?
      Wieviel Kabel kommen von der Motorseite?

      Danke für die Hilfe
    • Danke goof_7 für deine Zeichnungen.

      Ich hab jetzt die Kabel so angeschlossen wie bei dem ersten Plan.
      Jetzt funzt alles, ich kann die Lichter schalten und schnarren :D.
      Wenn ich aber den Scheinwerfer fest in den Lenker einbaue ist es
      vorbei mit dem leuchten.
      Beim ausbauen des Scheinwerfers sah ich das es funkte zwischen der Lampe und der Karosse. Hab ich bei eingebauten Zustand einen Kurzen gemacht? Ist der Rahmen meine Masse?
      Mich kotzt die Scheiße an X( !!!!!
      Kann mir das jemand erklären!

      Gruß
    • Also habs jetzt doch noch geschafft :D!!!!

      Das Komische ist nur daß ich eigentlich bei einer 1966 50n ne 6V
      Spule haben sollte, ich messe aber bei Standgas schon gute 6V und
      bei etwas gasgeben komm ich auf 12-15V. Hab den Roller aus Italien, kann sein das der Italiener da ne andere Spule eingbaut hat.
      Mach jetzt halt 12V Birnen rein und dann sollte es gut sein.

      Danke nochmal für eure Hilfe