Bietautomat hat ein Komma vergessen.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bietautomat hat ein Komma vergessen.

      Hi,
      eine Frage an die Forenanwälte hier...
      Mein Bietautomat bei Ebay hat leider beim eintippen anscheinend ein Komma nicht mitbekommen und auf eine Vespa statt 121,34€ ganze 12134€ geboten. "Zum Glück" ist keinem anderen Depp dieses auch passiert, so das der Preis bei 214€ landete. Trotzdem viel zu teuer für mich.
      Hab dem Verkäufer nun geschrieben das es ein Fehler beim eintippen gab, muss ich nun noch etwas beachten oder kann ich auch bei privaten Verkäufer vom Vertrag zurück treten...
      Ob das Normal ist?
      Na ich hoffe nicht!

      Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.
    • ja
      in dem Zustand zwar immer noch nicht sooooo überteuert, aber durch den zerrupften Motor auch kein Grund nun 180km zu fahren....
      Ob das Normal ist?
      Na ich hoffe nicht!

      Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.
    • Bei meiner letzten Auktion hat einer seine Angebot zurückgezogen, ist also irgendwie möglich. Mußt mal egay durchforsten......
      I don't believe there is anything in the whole earth that you can't learn in Berlin except the German language. (Mark Twain)
    • Moin Holger

      Trete mit den Anbieter in Kontakt, erkläre ihm wie es dazu gekommen ist. Er solle dem zweit höchsten Gebot zustimmen oder fragen ob er die Mühle nimmt. Eventuell erklärst du dich bereit, die Differenz zwischen deinem Gebot und dem zweit höchsten Gebot zu tragen.
      Werden wohl 50 Cent sein. So entginge dem Verkäufer nichts und du bist sauber raus.

      Oder halt die Hardcore Geschichte, mit "wie kann ich das nachweisen, dass mein Bietagent ein Komma nicht genommen hat usw." Dann die Frage, sind Bietagenten rechstens und bla bla bla.....

      Im Notfall, ein Mitglied hier aktivieren der zufällig in deine Richtung fährt und Platz hat für eine Vespa. Sollte es so sein dann hat das Schicksal es so gewollt das diese Vespe zu dir kommt...... :D :D

      Grüße von der Küste

      Holger
      wer rechts dreht, wird Sturm ernten
    • Vespa Fahrer Avatar

      Vespa-Chirurg schrieb:

      Im Notfall, ein Mitglied hier aktivieren der zufällig in deine Richtung fährt und Platz hat für eine Vespa. Sollte es so sein dann hat das Schicksal es so gewollt das diese Vespe zu dir kommt...... :D :D


      Sieht momentan genau danach aus :D
      War ja nicht überteuert, nur zu weit weg für den Preis.
      Ob das Normal ist?
      Na ich hoffe nicht!

      Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.
    • Die Ebay-AGB kenne ich nicht, aber zivilrechtlich betrachtet kannst du wegen eines Irrtums deine Willenserklärung anfechten uns somit aus dem Kaufvertrag rauskommen. Problematisch ist nur, dass dem Verkäufer dann ein Schadensersatz zustünde (in dem Fall wohl nur der popelige Differenzbetrag zum nächsten Bieter) und du den Irrtum beweisen müsstest, wenn der Verkäufer einen auf hart machen sollte.
      Hessisch by nature
    • wär mir beim auctionsniper auch fast mal passiert. Wirst wohl zahlen müssen, ausser der Verkäufer akzeptiert Deinen Rückzieher. Wird er aber wohl nur machen, wenn er dem 2. der Auktion zu dessen Höchstpreis die PX verkaufen kann.
      Gruss, Wolfgang
    • Es ist wie dark vespa schon sagt:

      §10 Punkt 9 der AGB bei Ebay.de:

      Zitat: "Die Abgabe von Geboten mittels automatisierter Datenverarbeitungsprozesse (z.B. so genannten "Sniper"-Programmen) ist verboten."

      Also Vorsicht mit solchen Dingen wenn es um "Fehlkäufe" geht. Ich habe die Erfahrung gemacht das man normalerweise am Besten fährt, wenn man mit dem Verkäufer telefoniert und die Sache kurz erklärt. Die meisten haben Einsicht und schließlich kann er auch seine Verlkaufsprovision zurückfordern wenn beiden den Kauf annulieren.

      Gruss, Harald
      "Earth is full - go home!"
    • Es hat sich geklärt aber leider nicht so wie ich wollte :D
      Jemand anderes wollte die Vespa kaufen und ich hab dem das auch geschrieben aber er hatte zwischenzeitlich schon an den nächsten Bieter verkauft....
      Ob das Normal ist?
      Na ich hoffe nicht!

      Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.
    • Moin Holger

      Besser so, als die harte Nummer, mit Anwalt und bla bla bla.

      Also nochmal mit einem Schrecken davon gekommen. Gut so.

      Grüße von der Küste

      Holger
      wer rechts dreht, wird Sturm ernten