Probleme mit der Spur - "rechtsdrall"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Probleme mit der Spur - "rechtsdrall"

      Moin.

      Habe folgendes Problem:

      Meine Vespa fährt bei grader Lenkerstellung leicht nach rechts...
      lässt sich das irgendwie einstellen oder ist möglicherweise irgendetwas kaputt bzw. verbogen?
    • Das ist normal,da der Schwerpunkt der Vespa nicht in der mitte sondern leicht nach rechts versetzt liegt.Musst nur mal von hinten auf deine Wespe schauen und dann wird dir auffallen das rechts deutlich mehr Motor ist als Links :D

      Oder einfach mal grade hinstellen,sie wird immer nach rechts kippen (auffangen nicht vergessen :D )
      Power is how fast you hit the Wall, Torque is how far you take the Wall with you
    • Meine Kiste fährt gradaus und hat keinen Drall irgendwohin. Fahr mal freihändig ! Das der Lenker nach rechts fällt wenn die Kiste auf dem Ständer steht ist ja klar und soll ja auch so sein-und so hatte ich die Frage zunächst auch verstanden.
    • Wenn es danach geht fährt meine auch geradeaus,auch beim freihändig fahren,wobei dieses geradeaus eine sehr langgezogene Rechtskurve ist,die man gut ausbalancieren kann.Dabei bin ich unmerklich etwas mehr nach links geneigt bin mit dem Oberkörper.Musst du mal selbst drauf achten.Jemand der im freihändigfahren nicht geübt ist oder das erste mal auf eine Vespa sitzt bekommt da den Rechtsdrang eher zu spüren als einer,der schon jahrelang Vespa fährt.

      Frag mal jemanden der ne weile hinter dir her gefahren ist,wohin dein Oberkörper geneigt war,der wird dir sicher mit "links" antworten,vorrausgesetzt er hat drauf geachtet.

      Oder probiers wie ich schon im ersten Post schrieb:Stell die Wespe gerade auf die Räder und lass sie dann mal kippen,sie wird immer nach rechts kippen
      Power is how fast you hit the Wall, Torque is how far you take the Wall with you

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Graue Düse ()

    • RE: Probleme mit der Spur - "rechtsdrall"

      Original von age99
      Meine Vespa fährt bei grader Lenkerstellung leicht nach rechts...


      Ist bei gerader Lenkerstellung auch das Rad gerade?

      Ansonsten gilt: Die Kippelmoppeds ham schon ´nen Rechtsdrall
    • Danke, aber das die Maschine rechts mehr Gewicht hat, das ist mir klar.

      Mein Problem ist mir beim schieben des Rollers aufgefallen.
      Der lenker ist in gerader Stellung, aber die Karre läuft nach rechts. Wie beim Fahrrad, wenn der Lenker schief ist...