xl2 höherlegen

  • Hallo,


    ich habe gelesen, dass wenn man eine Distanzmutter von einer PX verbaut den Roller hinten höherlegen kann ?


    danke schonmal

  • Wenn du es russisch magst, dann ja. Ansonsten ist der PK Rahmen nicht für die PX Distanzstücke vorgesehen.


    Wozu eigentlich Höherlegung? Sowas braucht man doch eigentlich nur im Alter von 17,5 Jahren bei optisch voll fett getjuhnten Schpiedfeits oder Ähroks mit konkret krassem gekliehntem Heckdurchgang oder so. :wacko:

    Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.

  • naja... hätt ja auch n crosser werden können... aber nach der antwort weißt jetzt ja warum, oder pkracer :D

    INN-TEAM
    Sektion Rosenheim


    Sei immer Du selbst mein Sohn
    Es sei denn, Du hast die Möglichkeit Batman zu sein
    Dann sei Batman!


    PKRacer:
    Also wenn das wirklich ernst gemeint war, gebe ich mich an dieser Stelle einfach geschlagen...

  • Junge, wie schaut das denn aus, wenn das Hinterteil vom Motor nen halben Meter aus dem Rahmen hängt ?


    Höherlegen hinten kannste gerne bei den Plastikreusen machen, bei denen sieht das teilweise nicht mal übel aus, aber doch ned bei ner Vespa mit ihrer Rundum-Verkleidung.
    Und Cool ist das schonmal gar nicht.


    Übrigens: Eine gute Alternative zum Höherlegen hinten ist es, die Gabel und den Dämpfer kürzen zu lassen.


    Gruß Matze

  • Falls du es wirklich vorhast sind dir grenzen gesetzt , allein durch den Ansaugstutzen denn der liegt irgendwann am Rahmen an und dann ist schluss...
    Oder kauf dir ne Enduro !

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • des muss ja mir gefallen und ich wollt net hören wie ihr des findet sondern ob des geht aber egal jetzt und übertreiben will ich es ja au net

  • wo wir gerade dabei sind: kann man anstatt der herkömmlichen funzel eine sportplatzfluuutlampe einbauen?


    Wen man es kann sicherlich nur kann man das ?
    Ich stelle es mir sehr anstrengend vor mit Kabel am Rahmen zu Fahren ^^


    Versuch mal nen Cosa Federbein aber frag mich nicht mehr

  • Warum ? Keine Ahnung, hab ich desöfteren gelesen und hat sich somit bei mir eingebürgert :D


    Ich nenn die "Joghurtbecher" in meiner Sammlung gern auch "Kackfass" oder "Saubock", obwohl sie sehr viel einstecken können und sie mehr mitmachen als man ihnen zutraut ;)


    Gruß Matze

  • Also kurz gefasst:
    Es geht nicht. Der Ass macht keine großartige Bewegung nach unten mit, ohne von der Karosserie abzurutschen.
    Wie schon gesagt kannste das mit nem Geschwindigkeitskampf oder ähnlichen Plastiktüten machen. Bei der Vespa ists 1. ein Unding und 2. nicht möglich.

  • Gibts z. B. bei SIP (Suchbegriff: Spoiler Superbike) oder du kaufst dir irgendeine alte Motorradverkleidung bei egay und schneidest sie passend ab. Kawasaki GPZ aus den 80ern oder so geht ganz gut. Anpassen musst du auch die SIP-Spoiler, einfach so p&p lassen die sich nicht montieren.

    Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.

  • Die Frage kann sich eigentlich nicht stellen, wenn man das Teil betrachtet und dann vielleicht mal einen Blick auf die Federbeinaufnahme der PK wirft... :rolleyes:

    Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.