PX200 Tuning

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • PX200 Tuning

    Hi,
    ich habe eine PX 200E Lusso von 1986. Leider hat diese einen Kurbelwellenschaden und jetzt wollte ich den Motor einmal überholen. Gleichzeitig wollte ich mir einen Sportauspuff und einen anderen Zylinder holen.
    Welchen Zylinder und Auspuff könnt ihr mir empfehlen und soll ich gleichzeitig eine andere Kurbelwelle verwenden? Welchen Vergaser brauche ich?


    Gruß Thomas
  • RE: PX200 Tuning

    Hallo!
    Es kommt auf das Konzept an: Tourenmotor oder Renner

    Als Tourenmotor ist der 213 Pinasco mit speziellem Kopf und Langhubkurbelwelle zu empfehlen - mordsmäßiges Drehmoment.
    Mit orig. 24 Vergaser zu fahren.

    Rennmotor: bearbeiteter 210 Malossi mit speziellem Kopf, Rennwelle, 28er oder 30er Vergaser, Scorpion Rennauspuff (E4) - drehzahllastiger als Pinasco, aber (richtig eingestellt!) eine Rakete!

    Wenn Du es bis zur Extase treiben willst, baust Du den Malossi zum Membranmotor um - für geübte Schrauber - dann sind ca. 23 + PS drin.

    Also viel Spaß bei Deiner Entscheidung!
    Ciao