Wie lange braucht die Kupplung?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wie lange braucht die Kupplung?

      Hallo miteinander!
      Hab, wie schon öfters hier im Forum berichtet mir neulich ne 50n gekauft! Der Verkäufer hat zu mir gesagt, dass er die Kupplung und Schaltung auseinandergenommen, gereinigt und wieder zusammengesetz hat. anschließend hat er neues Getriebeöl rein. Weiter hat er zu mir gesagt, dass sich die kupplung erst wieder "einreiben" müsste! Des Problem ist jetzt, dass ich schon ca. 200km gefahren bin, aba die Kupplung immer noch nicht besser trennt! Eingestellt ist sie richtig!
      Wie lange dauert es bis sich die kupplung richtig "eingerieben" hat??
      Danke für die Antworten schon mal im vorraus!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lodger ()

    • vielleicht wurdest du belogenund di e kupplung ist alt, oder der vorbesitzer hat nur die belege gewechselt und und nicht geguckt ob die scheiben verschlissen sind oder vielleicht sind ja uch die feder in der fritte
    • Vielleicht solltest du dir die Kupplung einfach mal näher ansehen,will sagen selber einmal ausbauen.Vielleicht hat ja der Vorbesitzer sie nicht korrekt zusammengebaut.Wäre auch interessant zu wissen was für eine Kupplung drin ist,3 Scheiben oder 4 Scheiben.Bekanntermaßen ist eine 4-Scheibenkupplung immer etwas problematisch was das trennen angeht.
      Power is how fast you hit the Wall, Torque is how far you take the Wall with you
    • Kulu einreiben?

      Kupplung einreiben ist absoluter Blödsinn.
      Bei deiner Kupplung ist etwas nicht ok.
      Eine neue Kupplung wird beim Einbau mit Öl benetzt, besser noch einen
      Tag in Öl gelegt.
      Bei einer Kupplung die nicht trennt sind meistens die Zwischenscheiben verzogen (krumm)
      Bau die Kupplung aus, kauf dir eine neue und Ruhe ist.