Reifenwechsel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Reifenwechsel

      Hallo,

      kann man die Vespa zwecks Reifenwechsel hinten mit einem Wagenheber unter dem Auspuff aufbocken? Wenn nein, wie dann? 8|
      Seit April 2009: T5-Topf statt Kat und SLS - ich geb Gas, ich will Spaß
      Bedüsung angepaßt: HD 98, BE3 HLKD 160, ND 52/140, Lufi mit Löchern
      Bitubos
      DZM Moto Detail, entkoppelt von der Hupe
      Läuft 95km/h, säuft 2,9-3,3l/100km
    • Brettchen auf den Boden, mit dem Hauptständer drauf, dann kannst du GANZ hinten den Wagenheber ansetzen 8) Oder ein Stück Holz unter den Motor klemmen 8o

      Am Auspuff könnts ne wacklige Sache werden. Wenn dein Vorderrad im aufgebockten Zustand weit genug vom Boden weg ist, brauchst nichtmal ein Brettchen.

      Tipp: Radmuttern schon vorm Aufbocken lösen.
    • Wagenheber

      alles klar, danke Alex.

      :pump:
      Seit April 2009: T5-Topf statt Kat und SLS - ich geb Gas, ich will Spaß
      Bedüsung angepaßt: HD 98, BE3 HLKD 160, ND 52/140, Lufi mit Löchern
      Bitubos
      DZM Moto Detail, entkoppelt von der Hupe
      Läuft 95km/h, säuft 2,9-3,3l/100km