Roller nach längerer Standzeit bewegen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Roller nach längerer Standzeit bewegen

      Hallo zusammen

      Ich bin neu hier, da ich seit gestern wieder Besitzer einer px80 bin. Ich hatte schon früher eine p80x, habe diese aber leider schon vor Jahren verkauft.

      Der Roller steht momentan noch beim Verkäufer und wird von mir in den nächsten Tagen abgeholt. Der Roller war zwei Jahre abgemeldet und stand nur in der Garage.

      Zu meiner Frage:
      Kann ich den Roller ohne größere Arbeiten beim Verkäufer zu mir nach hause fahren (70km) oder sollte ich die Vespa auf einen Hänger stellen (wäre natürlich für mich etwas schwieriger)?

      Was müsste ich vor der ersten Fahrt beachten? Reicht ein Ölwechsel und Kerzenwechsel aus?

      Gruß
    • RE: Roller nach längerer Standzeit bewegen

      Sollte der Roller die gesamte Zeit nicht bewegt worden sein: Ölwechsel, Benzinaustausch und die Reinigung des Vergasers sowie eventuell der Wechsel der Zündkerze! Auch würde ich nach dem Getriebeöl schauen.
      Kurzum: da auch die Reifen lange standen-ich würde nicht 70km fahren-es sei denn, dass Du im ADAC bist. Die bringen die Reuse ja bis nach Hause-falls Du eine Panne haben solltest.