Wohin mit altem Sprit?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • In D müssen sie nicht afaik. Meine nimmt nix altes an, da sie sagen, dass es sich für sie nur lohnt, wenn man den Altsprit etc mit nem 10000L LKW abholen lässt. Und soviel bekommen die in nem Dorf nie zusammen.
      Ich bin immer optimistisch, sogar meine Blutgruppe ist positiv.
    • wie Alt ist die Suppe

      wenn sie so 3 oder 4 Jahre ist mache immer ca 0,5l in den tank nach dem Tanken dann bekommst du es langssam selbst Entsorgt.

      Wenn er Älter ist blos nicht reinkippen.

      Blos NICHT.

      Sonst hast du jede menge Fun Mit Vergaser Tank und co.

      Hatte in dieser Sache ne tolle Erfahrung gemacht

      ca 10 jahre alter Sprit ca 4l
      och der geht ja wenn man ihn mit neuen etwas Mischt da ist die Suppe weg.
      och die Pk wird etwas stinken(aber nur etwas) aber morgen abendwird er leer sein (war etwas weit mit der maschine gefahren)

      Die Suppe war weg aber PK hatte Tierisch gestunken nach der Suppe Benzinfilter versüfft Tank versüfft und der Vergaser
      war ein toller spass mit der Reparatur
      und erst der Hals von mir

      aber Diese erfahrung war ich leichter.

      ansonsten würde ich mal bei so Div. autowerkstätten (ATU, Pitstop u.s.w) mal fragen ob es da möglich wäre

      Gruß peter
    • Also bei uns kommt alles halbe Jahr die Problemstoffsammlung ins Dorf. Die nehmen Öl, Benzin, Diesel, Lackdosen . . . eben alles was nicht in den Hausmüll oder gar ins Abwasser gehört. Das kostet nix und schont die Umwelt :D :D :D

      Leider gibt es dennoch genug Deppen, die das Zeug in die Pampa schütten.
    • ist zwar nicht die politisch korrekte version, aber ich stell auch einfach nen eimer mit dem sprit drin hinters haus. nach kurzer zeit hast nur noch braune rostpampe im eimer.

      alternativ nimmst nen blecheimer und zündest den sprit an.
    • ich will hier ja jetzt nicht großartigüber umweltschutz lamentieren, aber ich denke, es gibt genug sammelstellen die sowas annehmen. zur not packs in nen kanister, stells in keller und warte auf die passende gelegenheit das zeug zu entsorgen.
    • Ich würd' mal nach 'ner Annahmestelle für Altöl Ausschau halten. Die dürften damit kaum Probleme haben. Dann noch ein entsprechender Kanister, und schon hat keiner mehr was zu meckern. Sowas haben bei uns übrigens die meisten Tankstellen. Wenn das bei euch nicht so ist, dann Frag mal in 'ner Autowerkstatt. Die müssen die Möglichkeit haben derartiges zu entsorgen!
      this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
    • Bei 2Takt-Gemisch erhält man dann auch noch nen gewisses Irak-Flair... Mutter Natur hasst dich.

      Uns aber sowieso...Wenn mans mit der Vespa verfährt isses der gleiche Effekt über lange zeit =)
      Ich bin immer optimistisch, sogar meine Blutgruppe ist positiv.