welche zündkerze bei 85 DR

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • welche zündkerze bei 85 DR

    Moin,

    so ich werde mir am montag auch endlich meine tuning teile bestellen!

    darunter befindet sich auch ein 85er D.R. zylinder, eine sportkuwe,19er gaser und ein pinasco !
    jetz zu meiner frage ,ich wollte wissen welche zündkerze ich für den zylinder brauche und ob ich spezialwerkzeuge brauche um die kurbelwelle auszubauen!

    MFG vesparaver
  • RE: welche zündkerze bei 85 DR

    Da brauchste ne Bosch W4AC oder NGK B7HS!!!

    aber mal was anderes. Wenn du noch länger Spaß an deinem Zylinder haben willst, dann solltest du ne andere übersetzung einbauen. Mit dem Pinasco Ritzel wirst du deinen Zylinder ziemlich schnell schrotten, weil der Motor sich auf dauer tot dreht. Ich fahr den 85cc Polini mit ner 3.00 Übersetzung, 19er Vergaser und halt original Kurbelwelle, läuft astrein das Ding. Also lieber Übersetzung ändern!!!
  • du kanns ja recht haben , aber der ryp bei dem vespahändler bei mir in der nähe, der hat gesagt man bräuchte erst ab 100ccm die übersetzung ändern wei drunter geht einem das ganze drehmoment verhalten unten heraus weg und das is ja das was ich möchte,ich möchte ne gute beschleunigung haben und ne menge drehmoment da ich nunmal auch 115kg wiege und dadurch drehmoment nich schlecht is und ihc würde eben gerne ne schnelle beschleunigung haben !würde sonst diese 3.72er übersetzung auch reichen ? was fährt dein roller mit der 3.00 an der spitze?

    MFG vesparaver
  • dumme frage aber wie meinst du das mit das hat sich mehr als gelohnt das versteh ich jetz nich^^

    musstest du eigentlich den ZZP verstellen ,bei deiner xl2?

    MFG vesparaver

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von vesparaver ()

  • @Toby Hawk: Sorry, aber 90 bis 100 ist mit 85cc nicht zu erreichen und reichlich hoch geschätzt!!!
    Wir reden doch hier von "echten" km/h und nicht von dem bescheidenen V50 Tacho,, laut dem hab ich nämlich auch schonmal die 90 geknackt!!!

    also realistisch läuft die karre in echten km/h 70 bis 75!!! ( Hab auch ne 4 Scheiben Kupplung)
    Geht also schon ordentlich ab. wieg halt aber auch nur 80.
    Egal was der Vespa- Typ bei dir sagt, die karre wird sich totdrehen. Mein Bruder wiegt vielleicht 10 Kilo weniger, hatte auch die original Übersetzung gelassen und 85 cc Polini und schwupps,hat er n Klemmer gehabt nach ca. 2 Wochen. Bei deinem Gewicht würd ich auf jeden fall die 3.72 Übersetzung einbauen. Die wird wohl optimal für dich sein!!!


    Edit: @Toby Hawk: Sofort Abblitzen lassen!!!
    Das geht sonst nicht lange gut!!!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sirs ()