Einfahren und Zündung einstellen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Einfahren und Zündung einstellen?

      Servus zusammen,

      jetzt muss ich hier mal leider ne größere Baustelle aufmachen, da mir grad einiges unklar ist. Hab jetzt meine PX80 mit nem 125er Zylinder ausgestatten und nach´m Lackieren geht’s an den Einbau vom Motor.

      1. Thema einfahren: da gibt’s ja jetzt die unterschiedlichsten Meinungen. Ich persönlich hab mich jetzt dazu entschlossen es auf die "altmodische" Methode zu machen. Vollsynthetik-Öl rein und den Motor ein bisserl fetter einfahren. Nun geht’s los: Hab momentan noch den 20ger Vergaser drauf. Tuts der für den Umbau, oder wäre ein anderer cleverer? Wie bekomm ich das Gemisch fetter? Andere Düse, oder zusätzlich noch Gemisch tanken?

      2. Thema Zündung einstellen: hab mich hier auch schon ein bisserl eingelesen, aber da hab ich jetzt nicht wirklich was passendes gefunden. Ich nehme mal an das sich mein Zündzeitpunkt verschiebt?! Hat jemand nen Wert aus Erfahrung für mich, so dass ich mal ne ungefähre Hausnummer habe, oder muss ich das ausprobieren?

      3. Zylinderabdeckung: Macht nach einem Umbau diese Zylinderabdeckung aus Plaste Sinn? Wird ein größerer Zylinderkopf dann ausreichend gekühlt? (Das Ding wundert mich im Originalzustand schon! Schließlich staut sich doch darunter die Hitze, oder?) Kann man das Ding evtl. weglassen?

      So, hoffe jemand hat nen Tip für mich ………..

      Danke und Gruß



      Matei
    • Der 20er Vergaser ist für den 125er Zylinder völlig ausreichend, originale PX 125 Motoren haben auch nur einen 20er Vergaser. Mit einem 24er Vergaser erreichst du nichts außer Mehrverbrauch. Auch fürs Einfahren macht eine größere Hauptdüse keinen Sinn. Sonst hätte Piaggio sicher neue PXen mit verschiedenen Hauptdüsen ausgeliefert, die dann nach der Einfahrphase zu wechseln wären. Die richtige Bedüsung u. a. für einen PX 125 Motor und Einstellanleitung findest du hier.

      Zündung gehört auf 18° v. OT geblitzt. Dazu gibts diverse Anleitungen im www.

      Die Zylinderhaube bitte montieren und nicht weiter verändern. Das gehört so und funktioniert bestens. Wenn du sie weglässt, wird die Kühlluft vom Polrad nicht mehr richtig um den Zylinder geleitet, dann droht ein Hitzeklemmer.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • Hast du außer dem Zylinder auch ne 125er Kurbelwelle verbaut?
      1. Ich fahre meinen Motor gerade mit mineralischem Öl ein, später stelle ich auf halbsynthetisch um.Macht keinen Sinn mit Synthetiköl einzufahren, sonst fährst du statt 500 km dann 2000 km ein.
      2. Ich würde mal bei 18 Grad rum anfangen.
      3. Nicht weglassen!!! Sonst ist ein Klemmer sicher.
      Verkaufe ständig Teile PX, Cosa, PK