v50 1970 fitmachen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • v50 1970 fitmachen

      ich möchte gerne meine v50 wieder fit machen, die zeit einem riesen klemmer im keller steht !

      hatte dann metalspäne im motor raum, ;(

      hab jetzt ein austausch motor bekommen,was wäre zu empfehlen : ?( will nicht so viel geld ausgeben

      soll ich den 102 der zylinder sieht noch gut aus war nagelneu mit 20 vergaser(den hab ich auch noch) und 20 ansaugstutzen aber orginal motor versuchen

      oder mir nen neuen 75 polini satz kaufen und den mit dem 20 vergaser fahren, hab keine lust auf wieder ein klemmer.

      hoffe ihr könnt mir weiter helfen, Merci 2-)
    • Hi,
      ich find deine Vergaserwahl im Allgemeinen bisschen groß ;) Für den 102er brauchst auf jeden Fall ne andere Übersetzung, den 75er dagegen kannste evtl original fahren (kommt ganz drauf an, was verbaut ist).
      Als Vergaser würde ich nen 19er wählen (bei 102 istn 20er ok), der Größere wird dir den Zylinder fluten!
      Ob 75 oder 102 liegt bei dir. Solide und langhaltende Zylinder sind die DR, da nen Klemmer zu fahren da gehört schon was dazu... dafür sind se mehr auf Drehmoment als Drehzahl augelegt. Das komplette Gegenteil ist Polini

      Es liegt an dir, auf was du stehst!

      Gruß