Vespakonfiguration ins Profil?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vespakonfiguration ins Profil?

      Mir ist beim Stöbern im Forum aufgefallen, dass manchmal Probleme geschildert werden und vergessen wird, die aktuelle Konfiguration der Vespa/Cosa/whatever anzugeben, so dass erstmal eine Nachfrage kommt und somit Zeit verloren geht. :)

      Ich hab mir gedacht, dass man das Problem vermeiden könnte, wenn man die Hauptdaten der Vespa in sein Profil schreibt, oder eben forumsseitig dafür extra Raum dafür geschaffen wird, so dass man besser auf Probleme eingehen kann.

      So kann zum Seipsiel bei ungünstigen, simplen Setup-Fehlern(zu große HD, o.ä.) direkt auf den Fehler hingewiesen werden.

      Praktisch wäre natürlich, direkt Platz für mehrere Vespen zu schaffen, da viele von uns ja mehrere Vespen haben, und sonst nicht gerade Klarheit herrschen würde, um welches Modell es geht... :)

      Ich hab einfach mal simpelste Eckdaten in mein Profil aufgenommen, die mir eingefallen sind, ihr könnt ja mal drüberschauen(einfach auf meinen Namen über dem alten, paranoiden Minister klicken) dann evtl Ergänzen und eure meinung dazu abgeben. :)

      SoGod
      Ich bin immer optimistisch, sogar meine Blutgruppe ist positiv.
    • also früher zu meinen plastikbomberzeiten war ich immer bei scooter attack unerwegs, da gibts das acuh und ich fands nützlich. allein schon um mal zu schauen was andere leute mit gleichem oder ähnlichem setup für ne abstimmung haben usw da gabs dann auch richtig sone suchfunktion usw.
      PX125 Lusso, Polini 177
      PHBH 30 mit: x2 Nadel 2.Clip / HD132 / ND55 / AV264 / 40er Schieber
      Malossi Schlauch & ASS / Gehäuse angepasst
      Abgedrehtes LüRa ca.1700g / "Kabaschoko" Welle f. Drehschieber
      BigBox Touring / PX 200 Kupplung 22z / 4 Scheiben D.R. Federn