Bosch Elektro-Lackpistole ok?

  • mit den elektoteilen kannst du ne wand mit farbe bespritzen. ist für den privatmann gedacht der zuhaus die wände so "streichen" will. sollen nicht so toll sein die teile. für ne vespa zu schade fü die vorabeit.

    gruß


    Vespaholiker


    Die Besten Vespaschutzdecken zum unschlagbaren Preis nur hier MINUS 10% unter Dienstleistungen !!!


    Detailvideo:

  • soll laut dem Besitzer (der mir das Teil ausleihen würde) nicht soo schlecht sein.
    Gibt bestimmt verschiedene.


    Also wie euch verstehe wohl lieber Kompressor

  • weißt du denn mit was für nen druck das teil arbeitet? daran musst du dich orientieren und mit den werten von kompressoren vergleichen. ich hab noch heute eine bei obi gesehen.... meiner meinung nach nicht das gelbe vom ei.

    gruß


    Vespaholiker


    Die Besten Vespaschutzdecken zum unschlagbaren Preis nur hier MINUS 10% unter Dienstleistungen !!!


    Detailvideo:

  • ne, keine Ahnung.
    Der Typ kann mir auch einen grossen (ca. 75L) Kompressor ausleihen.
    So ein richtig alltes Teil :D


    Hab schon Bock das ganze mit Kompressor machen


    Bräuchte da halt noch ne Lackpistole, wie auch hier schon diskutiert wird

  • Also ich würde auch auf jeden Fall ne richtige Sprühpistole mit Kompressor nehmen. Jedoch ist das echt nicht so einfach da als Laie was vernünftiges hinzubekommen. Hier gibts ne gute Anleitung. Ohne Farbnebelabzug ist das ganze auch recht unangenehm und äußerst ungesund, also auf jeden Fall ne Maske kaufen. Dann brauchste noch den Füller, den Lack, den Klarlack und die Pistole, also alles insgesamt für 1 Moped sehr teuer. Aber ich will dich auch nicht abschrecken. Wenn Dus so machst wie in der ANleitung kommt bestimmt ein recht gutes Ergebnis bei raus



    Good Luck



    Bombe